PC neu bestellt - Netzteil sehr laut!

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Kann gut sein das durch die Belastung des Pc Systemes das Netzteil auf 100% ist und so es permanent auf Vollast arbeiten muss. Daher hört sich es so an als ob das Netzteil "Laut" wäre.

2 Möglichkeiten

  • Netzteil gegen ein anders mir gleichen Leistungsdaten ( 450 Watt) austauschen (Kreuztest) und Prüfen ob das Problem ebenfalls mit anderem Netzteil vorliegt. Wenn ja muss ein Stärkeres Netzteil eingebaut werden (500 oder besser 650 Watt).

  • Stärkeres Netzteil einbauen und Prüfen ob das Problem ebenfalls Besteht. Wenn nein ist das Problem damit gelöst und der Beweis erbracht.

Ich habe den Computer an ein "Energieverbrauchgerät" angeschlossen und er benötigt beim Nichtstun maximal 100 Watt.

0
@prozockaaaa
Ich habe den Computer an ein "Energieverbrauchgerät" angeschlossen und er 
benötigt beim Nichtstun maximal 100 Watt.

Wie du eben somit dir selbst Bewiesen hast ,verbraucht dein PC auch beim "Nichtstun" Strom.

Du hast aber immer noch nicht den Kreuztest mit einem anderen NT oder Modellgleichen Netzteil gemacht. Nur so lässt sich Herausfinden ob das eigentliche NT fehlerhaft arbeitet oder nicht. Um einen Kreuztest wirst du nicht herum kommen.

1
@Fugenfuzzi

Ist mir klar, dass der PC auch beim Nichtstun Storm braucht?! Von selbst wird er wohl kaum laufen. Nur halt um einiges weniger bei keiner Auslastung...

Habe es mit einem exakt identischem PC verglichen und meiner ist schon sehr viel lauter ...

Also zurück zum Hersteller damit!

1

Bist du sicher, dass es wirklich der Lüfter des Netzteils ist? Ganz sicher? Echt?

Netzteile sind heutzutage eigentlich die unproblematischsten Komponenten, was Lärm anbelangt (okay, SSDs und Hühnereier sind noch leiser, ich meinte auch Komponenten, bei denen etwas mechanisch bewegt wird).

Außerdem handelt es sich bei deinem Stromer im ein Markennetzteil.

Ich lehne mich jetzt mal etwas weiter aus dem Fenster und getraue mich, zu attestieren, dass etwas mit dem Netzteil nicht stimmt. Drohe ihm doch mal mit Inanspruchnahme der Gewährleistung, mal sehen, ob das hilft, wenn nicht, mach die Drohung wahr. Ich halte das für einen eindeutigen Mangel!

"im"? Wieso "im"? "um" sollte das heißen ... hier vertauscht doch einer Buchstaben, wenn man gerade wegsieht ...

0
@smatbohn

der wacht senn modas?

sterveh wosas hinct :o

wosas döBles.

0

Ja, ich bin mir ziehmlich sicher. Habe den PC aufgemacht und alle Komponenten überprüft und es ist eindeutig das Netzteil.

0
@prozockaaaa

Na denn, Schlagring übergestreift und ab zum Händler ... äh, nein, erst sollte man ja vernünftig und freundlich ... egal, jedenfalls ist das in meinen Augen heutzutage ein eindeutiger Reklamationsgrund!

2

Was möchtest Du wissen?