PC macht eine "Neustart-Schleife" (Windows 7)

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo Herbert44,

Es könnte sein, daß du ein Problem mit dem Arbeitsspeicher hast. Falls du mehrere Riegel verbaut hast, baue sie aus und teste mit jedem einzelnen, ob sich der PC hochfahren lässt. Das nennt sich Ausschlussverfahren. Ist einer der Riegel defekt, musst du ihn durch einen neuen ersetzen.

Problem gelöst, es war in der Tat ein defekter RAM-Riegel.

Danke nochmal für eure Hilfe.

0

Für mich klingt das nach einem Virus. Ich würde mir eine Boot-CD mit Viruschecker besorgen und damit booten und das System checken. Falls es das nicht war, eine Boot-CD mit Hardware-Check-Utilities besorgen, damit booten und die Hardware überprüfen.

Kann man Win7 nicht auch im abgesichterten Modus hochfahren? Dann würde ich dort den "Neustart nach Fehler" mal ausschalten.

Kenne das Problem, bei mir war es der Arbeitsspeicher. Sowie er den Fehlerhaften Bereich beschreiben will sagt Windows "auf wiedersehen".

Möglich. Aber bei mir war es ein Virus. Ich würde also auf beides checken.

0

Setzte dein Windows 7 neu auf das Beste was du machen kannst.

Was möchtest Du wissen?