PC-GPU wird erst nach einem Neustart ''angekickt''?

1 Antwort

Würde das Netzteil trotzdem mal als Schuldigen ansehen. Vielleicht zu alt oder Billignetzteil. Solltest das Netzteil vielleicht mal überprüfen lassen. Was ist denn das für ein Netzteil genau.

Hallo, tut mir leid wegen der verspätung hatte viel zu tun. Also ich hab mir doch ein neues netzteil besser besorgt, jetzt hab ich ein 600W Sharkoon mit 80%plus bronze zertifikat, aber irgendwie passiert es immer noch, zwar sind die ruckler nicht so drastisch bei Dark Souls 2 wie vorhin, aber noch zu sehen. Nach einem neustart geht alles wie am schnürchen. woran kann das denn liegen. Vielleicht daran dass ich mein pc am verlängerungskabel zusammen mit einem Monitor, Tischlampe und wecker angesteckt habe oder wieso? ich bin jetzt echt ratlos, stören tut mich das nicht aber es verwirrt mich. Naja in ein paar monaten oder mehr könnte ich langsam aufrüsten, das heißt alles auf bessere stufe bringen. Vielleicht ist es das Mainboard oder CPU, aber ich weiß echt nicht. Hat jemand eine Idee?

0
@daWizzard

Könnte auch eine Lötstelle sein, die sich beim 2.Start soweit erwärmt hat das es dann funktioniert. Aber eben nur geraten.

0

Was möchtest Du wissen?