PC formartieren aber Wie?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo dandan,

Michael051965 hat ja schon - wie man es von ihm kennt - völlig richtig geantwortet.

Bliebe noch hinzuzufügen, dass der ITler unter "formatieren" das Vorbereiten eines Datenträgers zur Datenaufnahme meint, in deinem Fall aber eine Neuinstallation nötig ist. Ob in deren Rahmen auch eine Formatierung der Festplatte stattfindet, ist in diesem Zusammenhang unerheblich, es kann auch die jetzt bestehende Formatierung weiterverwendet werden (obwohl natürlich kein Profi sich diese günstige Gelegenheit neu zu formatieren entgehen lassen würde. Umgekehrt kann man sehr wohl auch neu formatieren und dann ein zuvor erstelltes Abbild seines Systems zurückspielen, dann hätte man eine neu formatierte Festplatte und trotzdem sein "altes" System ... womit wir auch schon beim Zweiten, das hinzugefügt werden kann, angekommen wären).

Dann könnte man noch hinzufügen, dass es in gewisser Weise solch Programm schon gibt, allerdings hätte es in deinem Fall früher verwendet werden sollen. Es gibt nämlich eine ganze Reihe von Programmen, die ein Abbild (Image oder Vollbackup) deines Systems anfertigen, welches sich im Fall der Fälle binnen kurzer Zeit wieder herstellen lässt. Sogar Windows selbst verfügt mit der Funktion "Sichern und Wiederherstellen" über diese Fähigkeit, allerdings rate nicht nur ich von deren Verwendung wegen zu starker Unzuverlässlichkeit ab. Ein in meinen Augen empfehlenswertes Programm war früher Acronis True Image, allerdings wurde die aktuelle Version (2015) dermaßen verschlimmert, dass ich lieber zur Verwendung von Clonezilla rate - auch wenn dieses Programm den "normalen" Windows-Anwender im ersten Augenblick etwas irritiert.

Also, neu installieren musst du im Augenblick wohl ohnehin, dann installiert du noch die Updates, Treiber, Standardprogramm und alles was dir wichtig ist und fertigst dann ein Abbild an. Dieses Image kannst du später, wenn du wieder in einer vergleichbaren Situation wie der jetzigen bist, einfach zurückspielen und du hast GENAU DAS, WAS DU IN DEINER FRAGE ...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein da gibt es kein Programm für.

Das geht nur wenn die Windows CD/DVD im Laufwerk ist und der Rechner neu gestartet wird dann vom Datenträger booten dann die Festplatte formatieren und alles neu installieren.

Aber vorher solltest du alle Daten die du noch braucht auf einem Usb Stick einer externen Festplatte oder DVD/CD/Blu Ray sichern. da sonst nach dem formatieren alle Daten gelöscht sind n nicht mehr lesbar sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Windwos CD rein und einfach anweisungen befolgen. Dann kannst du alles neu installieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?