Passwort-Safe für Windows 10?

1 Antwort

Keeper ist ein Passwortmanager eines Drittanbieters (Keeper Security Inc.) und nicht von Microsoft. Soweit ich weiß wird er seit Dezember 2017 in Windows 10 vorinstalliert mitausgeliefert. Das könnte man als "Standard-Passwort-Manager" aber auch als "Bloatware" ansehen. Ich sehe das eher als letzteres, für eine echte Standard-Anwendung würde ich erwarten dass sie von Microsoft selbst stammt und seit längerem mitgeliefert wird.

Microsoft bietet meines Wissensstands kein solches Produkt an.

Ich würde KeePass2 nutzen. Das ist freie und quelloffene Software, bietet eine ganze Reihe an Plugins (z.B. für eine Browser-integration) und man hat selbst die volle Kontrolle über seine Passwörter. Speichert man die kdbx-Datei in OneDrive kann man auch von anderen Rechnern auf die Passwörter zugreifen.

37

Fully agreed. DH.

1
22

Danke. Für iOS (Smartphone und Tablet, sowie Android Smartphone), was sind da für passende Apps zu empfehlen/Link?

1

Telekom Entertain schlechtes Bild, laut Technik Support DOS-Angriffe - was ist dran?

Ich habe seiit vier Jahren das Entertain, seit Anfang 017 einen neuen Vertrag mit neuem Media- Receiver. Damit hat man Zugriff auf die Mediatheken der Sender, bequem am TV und nicht nur am Computer. Ich habe seit 2 Wochen unangenehme Bildstörungen, bei der Telekom haben sie alles durchgemessen und ein Techniker sagte , es seien " DOS- Angriffe " im Router- Menue dokumentiert.. ( Internet und Telefon funktionieren, nur wenn das Bild im TV stehenbleibt, ist das Telefon etwas verzerrt )

Was ist ein DOS- Angriff ??

Ich sollte die angeschlossenen Endgeräte checken und ein gutes Anti- Virenprogramm wäre nötig. - Das einziige, per LAN- Kabel angeschlossene Endgerät ist ein brandneuer Lenovo Laptop, mit Windows 10, aktivem eigenen Schutz und AVG ( freeware ).

Im Computer habe ich in der entsprechenden Zeit nicht eine Meldung bekommen, wie " Bedrohung wurde blockiert " etc. und alles lief stets glatt.

Was ist also gemeint ? - Ich kann mich nur erinnern, vor 2 oder 3 Jahren gehört zu haben, ein direktes Anschließen des TV mit dem Router sollte man sich überlegen, da dort die Sicherheit gegen Bedrohungen nicht so abgewehrt werden kann wie am PC mit Schutzprogrammen. Ist das jetzt schon eine Auswirkung dieser Tatsache , die ich zu spüren bekomme ?

Mir ist auch nicht klar, ob die Angriffe direkt über den Router laufen und dort abgewehrt werden sollten oder über den PC und ich hier ansetzen muss...viel Unklarheit.

Was tun ? Ich bin dankbar für Tips und Aufklärung !

...zur Frage

Kann ich eine Art Selbsttest machen und prüfen, wie sicher mein PC ist?

Gibt es so ein System, das mit aufzeigt, wo im System Sicherheitslücken sind, die fremden Zugriff leicht ermöglichen?

...zur Frage

Wie einfach ist es Laptops zu hacken?

Ich habe eine Frage zum Thema Sicherheit im Internet. Man hört ja immer wieder davon, dass Hacker Laptops und Computer hacken, um an vertrauliche Daten zu kommen oder um Leute ''zu beobachten''.

Meine konkrete Frage ist nun:

Wie wahrscheinlich ist das? Habe ich zum Beispiel Hacker im Bekanntenkreis- wie wahrscheinlich wäre das, dass sie Zugriff auf meinen Laptop haben, wenn sie denn wollen? Es gibt ja Clickjacking, Keylogger, Trojaner und so weiter. Ist ein Laptop gehackt, was kann der Hacker sehen? Was nicht? Kann man sich irgendwie schützen? Was tun, wenn es schon passiert ist?

...zur Frage

Mail delivery failed: returning message to sender - Thunderbird - Emailkonto gehackt?

Hallo

ich bekomme im Sekundentakt die Nachricht

Mail delivery failed: returning message to sender

This message was created automatically by mail delivery software.

A message that you sent could not be delivered to one or more of its recipients. This is a permanent error. The following address(es) failed:

thaisgata_espindola@hotmail.com: SMTP error from remote server for RCPT TO command, host: mx1.hotmail.com (207.46.8.199) reason: 550 Requested action not taken: mailbox unavailable

und noch weiter.

Meine Englischkenntnisse sind nicht sehr gut. Verstehen tue ich, dass ich jemanden angeschreiben habe und die Mail nicht zugestellt werden kann. Es sind immer andere EMail-Empfänger.

Bitte, was kann ich tun ?

WIN 10, Firefox und Thunderbird - alles Updates vorhanden

Danke und Grüßle

...zur Frage

Wie kann ich https ausschalten?

Hallo Froum!

Ich habe mir vor gut 2 Wochen mal ein Programm geholt, welches mir erlaub "sicher" im Internet zu surfen.

Nachdem ich es nicht mochte, deinstallierte und den Namen des Programms vergas, merkte ich, dass mein Internet immernoch total langsam war und ich hatte diese Programm schon in Verdacht.

Ich guckte, ob ich es richtig deinstalliert hatte, welches sich bestätigte.

Trotzdem ist/scheint mein Internet immernoch von den Einstellungen, die das Programm geändert hat verlangsamt zu sein und anstatt "http://" steht durchgehend "https://" in der Andressleiste.

Ich habe das Probelm bei meinen beiden einzigen Browsern Mozilla Firefox und Google Chromium (Ich glaube Chrome würde genauso beeinflusst werden, wie Chromium).

Meine Frage:

Wie kann ich das "https://", also das "sichere surfen" permanent ausschalten?

...zur Frage

sie müssen administratorberechtigungen angeben um diese datei zu kopieren -kein kopieren möglich

sie müssen administratorberechtigungen angeben um diese datei zu kopieren -diese meldung bekomme ich ständig, wenn ich versuche eine datei vom usb stick in ein verzeichniss auf der festplatte zu kopieren? woran kann das liegen u vor allem wie kann ich diese datei nun kopieren? hab win 7 drauf. Wäre dankbar für einen tip

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?