passt cpu zu grafikkarte

3 Antworten

Hallo

Ja das passt und wenn das Mainboard einen PCI Express Slot hat gibt es keine Probleme.

Ich habe die gleiche Grafikkarte mit einer AMD CPU und alle Spiele laufen prima.

38

Hatte mit meinem Verweis aufs MB eigentlich auch auf den PCIe Slot ansprechen wolleb aber vergessen explizit zu erwähnen :o

DH

0
1
@Dingo

Naja geht das mb?Gigabyte GA-78LMT-USB3, AMD 760G, mATX

0

passt

Grundsätzlich kann man sagen, passt jede neuere GPU zu jeder Konfiguration. Es sollte dabei auch auf, Chipsätze und die nötige Power einzelner Komponenten geachtet werden, damit das gesamte System miteinander harmoniert. Meiner Meinung nach ist das MB am wichtigsten um die Power, bsw. eines FX 4350 umzusetzen, die Teile sollten sehr gut zusammenpassen! Das Mainboard ist für viele Leute ein eher unwichtiger Part der Rechenmaschine und sie paaren oft, MB 60€, GPU 180€, Intel CPU 299€ etc und verlangen ein 98€ Case, weil das muss doch der CPU gerecht werden und nach 2 Wochen jammern sie dann, wie kann ich meinen INTEL 46xx übertakten?! Obwohl ich bei nem neueren System mit AMD CPU eher eine AMD GPU vorziehen würde weiß ich, dass aus Erfahrung, dass die GTX durchaus mitspielt, zumindest bei mir, Phenom B60/GTX 460

1

Reicht das mb? Gigabyte GA-78LMT-USB3, AMD 760G, mATX

0
38
@kleinersuchter

Das MB ist m E ein Billigartikel den ich missachten würde, sorry aber ich bin ASUS Fan, sind zwar teurer aber qualitativ hochwertig und bringen so gut wie alles mit, was nötig ist und auch für OC gebraucht wird, sie lassen sich einfach updaten und sind spitze!

Dies> http://www.alternate.de/ASUS/ASUS+M5A99FX_PRO_R2.0,_Mainboard/html/product/1013199/?

ist wesentlich teurer aber dafür top Qualität, nimm kein billig-Board, da hast keinen Spaß dran-im Comment ein wesntlich Besseres zu ebenfalls günstigen Konditionen.

0
1
@Dingo

Dank dir Und so viel teuerer ist das nun auch nicht

0

Ist dieser PC ausreichend zum zocken?

Ich habe mir auf ,,Alternate''' einen PC zusammengestellt, da ich zum Zocken einen neuen haben möchte. Ich würde sowohl neuere Spiele (z.B. Battlefield 1) als auch ,,ältere'' (z.B. Grand Theft Auto V, Assassin's Creed Unity, Sims 4) spielen. Reichen die Komponenten dafür aus ? Bei den älteren Spielen wäre es mir wichtig, dass sie flüssig laufen und gut aussehen, bei den neueren steht das Aussehen eher an 2. Stelle. Was den Preis angeht will ich ungern über 800€ gehen, 850€ maximal.

PC-Netzteil: Thermaltake Hamburg 530W, PC-Netzteil schwarz, 2x PCIe, Retail

DVD-Brenner: LG GH24NSD1, DVD-Brenner schwarz, 12-fach DVD-RAM schreiben, Bulk

Arbeitsspeicher: Kingston HyperX DIMM 8GB DDR4-2133 Kit, Arbeitsspeicher HX421C14FBK2/8, Fury Black

Prozessor: Intel® Core i5-6600K,Prozessor FC-LGA4,"Skylake" Festplatte: Seagate ST1000DM003 1 TB, Festplatte SATA 600, Barracuda 7200.14, Bulk

CPU-Kühler: Scythe Katana 4, Retail

Grafikkarte: GIGABYTE GeForce GTX950 OC WINDFORCE 2X, Grafikkarte HDMI, DisplayPort,DVI-I, DVI-D, Retail (mit einer GTX1070 bin ich bei über 1000€. Bin mir nicht sicher ob ich dann lieber mehr ausgebe oder ob die 950 reicht)

Tower-Gehäuse: Zalman Z1, Tower-Gehäuse schwarz

Mainboard: ASRock Fatal1ty Z170Gaming K4, Mainboard

...zur Frage

Brauche ich ein neues Netzteil?

Hallo zusammen, Ich habe vor mir die Sapphire Radeon RX 480 NITRO+ zuzulegen (https://www.alternate.de/SAPPHIRE/Radeon-RX-480-NITROplus-Grafikkarte/html/product/1305861?). Nun hab ich seit Stunden fast schon panisch gesucht und getestet ob das denn überhaupt zu meinem System passt. Habe ihn eben mal aufgeschraubt und festgestellt dass ich keinen 8 pin Anschluss habe, jedoch 2 x 6 pin und noch einen 2 pin, also wie auf der Seite beschrieben "(2+6)" sehe ich das richtig? Und für den Fall dass das kein Problem darstellt, hat mein Netzteil überhaupt genug Leistung? Mein aktuelles System besteht aus: Prozessor: AMD FX-4300 3,8GHz Mainboard: Biostar A960D+, AMD 760G RAM: 8GB DDR3-RAM PC-1333 (2x 4GB) Festplatte: 500GB S-ATA2 GPU: GeForce GTX650ti Netzteil: 420 Watt Silent Power (80+) So steht alles auf der Beschreibung wie ich mir den PC vor 2 Jahren gekauft habe. Ich hoffe es macht sich jemand die mühe das zu lesen und evtl eine Antwort zu haben :) danke im voraus

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?