Passende Grafikkarte für Medion H77H2-EM

1 Antwort

Hilfe beim aufrüsten meines PC's

Hey, Ich bräuchte mal die Hilfe von Leuten die sich damit auskennen :). Undzwar möchte ich meinen nun doch schon etwas in die Jahre gekommenen Aldi Rechner (Medion Akoya P4375 D) aufrüsten, bis jetzt habe ich mich nur an den Ram getraut und ihn von 4 GB 1333mhz zu 8 GB 1333mhz Ram aufgerüstet. Nun soll aber endlich eine neue Grafikkarte rein, die "Sapphire Radeon HD 7850 2GB" habe ich schon jetzt in mein Herz geschlossen, und wollte jetzt mal nachfragen auf was ich alles achten muss. Zum beispiel ob mein Prozessor (i3 550 3.2 Ghz) die Grafikkarte ausbremst. Das die Aldi Rechner ja auch gerne mal am Netzteil sparen (Noname 350 W) muss also auch ein neues Netzteil her (be quiet! Pure Power Netzteil 530W), nun bin ich mir aber nicht sicher ob die Anschlüsse für meine Komponenten reichen, und ob das Netzteil von der Leistung her auch ausreichend ist. Falls sich jemand damit auskennt bzw. ich noch wichtige aspekte vergessen habe, kann sich gerne bei mir melden :)

MfG Gamer772

PS: Kennt jemand die Sapphire Radeon HD 7850 2GB und kann sie mir empfelen bzw. nicht zum Kauf raten und mir eher eine andere vorschlagen?

...zur Frage

Datenträger muss auf Konsistenz überprüft werden. großen Problem mit tiefen Wurzeln

Guten Tag,

Ich hoffe, dass ich hier Hilfe bekomme, zu einen Problem, dass in meinen Augen gigantischt erschein....

Ich habe mir vor nun etwa 2 Jahren eine Computer gekauft, 1100 € Stand PC. Leistungsfähig und neu. Auch zum spielen von Games wie League of Legends (Strategie) und Deponia (Point and Click mit unanspruchsvoller Grafik). Irgendwann begann der PC während des spielens mit kleinen Bildfreezes wie kurzzeitiges Standbild und Tonaussetzern (wenn zB gesagt wird: "Hier ist ein Baum" wird "hier ist eieieieieiei... oder so etwas ausgegeben). Zu dem Zeitpunkt dachte ich, dass der PC evtl durch Verstaubung schlecht läuft. Damals habe ich den PC entstaubt. Das traurige war, dass es besser lief. Ja ganz richtig, das TRAURIGE. Denn es dauerte nicht lang, bis es wieder so war wie zuvor, nein noch schlimmer. Dies lief so, bis der erste Bluescreen kam. Immer wieder ging das so, Es war nichtmal nötig, ein Spiel zu spielen, es reichten auch ein paar Tabs in Firefox. Dann haben ich versucht, den Fehler im Taskmanager zu erkennen. Zu erkennen war, dass damals der PC nach den angesprochenen Bildfreezes eine CPU-Auslastung von 100% für einen Moment anzeigte, danach wurde sie wieder normalisiert. Das ging so lange, bis mein Pc beim hochfahren nichts mehr richtig anzeigen konnte. extrem schwer zu beschreiben, alles war in einem Rosa ton und auf dem Desktop wirkte es, als würde man mit der Windows Lupe auch die Icos gehen. Das war der Zeitpunkt der entscheidung "Reklamation". Hierzu will ich nur so viel verlieren, der Laden, in dem ich den Pc gekauft habe, ist in Sachen Service der letzte der Rotz. Mir wurde gesagt, dass an der Grafikkarte rumgefuscht wurde, und damit die Garantie nicht mehr gelte. Einfach nur schwachsinn, ich habe nichts darin angefasst, nur Staub ausgesaugt. Neue Grafikkarte: da ich davon ausging, dass die Grafikkarte schuld sei, für mich deutete das oben erwähnte alles darauf hin (bin kein Profi). Und siehe da, alles lief wie geschmiert. Sogar die Frames in League of Legends stiegen auf "unnötige" 90-400. Um so mehr habe ich mich aufgeregt, dass jetzt alles schlimmer ist als vorher. Ewige standbilder, der Ton spielt verrückt und nach einigen Bluescreens war ich kurz davor meine Faust in den Kasten zu rammen. Wieder einer der traurigsten Momente, als nach einer entstaubungsaktion der Pc wieder lief, und nach ein paar tagen wieder nicht. Ich habe für das alles nun meine sehr volle SSD, auf der Windows installiert ist, verantwortlich gemacht (frei zwischen 1 und 0 GB). Alles daran gesetzt, sie freizuhalten. Und nun bin ich beim jetztigen Punkt angekommen. Nach "Amokrunterfahren" des Pcs, da er zwar meine Maus fröhlich über den Bildschirm geführt hat, aber keine interaktion umgesetzt hat, kam die Meldung "Einer der Datenträger muss auf Konsistenz überprüft werden". Der Haken der mich gerade "killt": Es soll angeblich die große 1 TB Festplatte sein.

Weiß irgendjemand Rat?

Leif G.

Danke!!

...zur Frage

Warum taktet mein CPU nur mit 0,80 GHz?

Moin,

ich hab ein Problem mit meinem CPU, nachdem ich gestern meinen PC neu aufgesetzt habe Taktet mein Intel i7 6700k nur noch mit 0,80 GHz. Ich habe schon im BIOS den Multiplikator auf 44 gesetzt, aber er bleibt immer bei 8. Ich habe schon ein BIOS Reset gemacht, die Grafikkarte und den Arbeitsspeicher bis auf einen entfernt aber immer 0,80 GHz. CPU-z sagt dass ich einen Multiplikator von 8-44 hätte aber er halt momentan auf 8 ist. Ich versteh nicht wieso das jetzt nicht mehr geht, weil davor alles wunderbar geklappt hatte.

Hat da noch jemand ne Idee? Ich hab schon fast alles was mir in den Kopf kommt ausprobiert. Danke schon mal im Vorraus :)

Mein PC Intel i7 6700k, 32 GB Corsair Vengeance LED DDR4 RAM, MSI GTX 1070, MSI Z170A Gaming M5 Motherboard, 2x Samsung 950 pro in RAID0, Corsair RM850x Netzteil

...zur Frage

Graka spinnt!?!

Hallo! Wenn ich CoD etc. spielen möchte, dann laggt das immer extrem... Des Weiteren, wird mein Bildschirm etwa alle 20 sek schwarz und es erscheint die Fehlermeldung:

"Der Anzeigetreiber wird nach einem Fehler wiederhergestellt. Der Anzeigetreiber Intel Graphics Accelerator for Windows 7 (RG) reagiert nicht mehr und wurde wiederhergestellt"

Ich habe einen Laptop. Meine Daten: Hersteller: Medion Modell: Erazer X6816 Klassifikation: Intel(R) Core(TM) i7-2630QM CPU @ 2.00GHz 2.00 GHz Installierter Arbeitsspeicher: 6,00 GB Systemtyp: 64-Bit-Betriebsystem

Windows Edition Windows 7 Home Premium Service Pack 1

Geräte Manager: Computer: ACPIx64-based PC Grafikkarte: -Intel(R) HD Graphics Family - NVIDIA GeForce GT 555M Prozessoren: 8x Intel(R) Core(TM) i7-2630QM CPU @ 2.00GHz

Das waren die technischen Daten meines PC's

Ich habe mal gelesen, das mein Laptop beim Gaming auf die NVIDIA Graka umschaltet und beim normalen Arbeiten auf die Intel Cora Graka, bin mir aber nicht sicher.

Ich habe meinen PC gestern zurückgesetzt und alle Treiber erneuert.

Nun hoffe ich auf eure Hilfe :-)

PS: reicht das überhaupt aus, um CoD 7 Black Ops zu spielen?

danke für die Antworten!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?