Packard Bell Tastatur zum säubern aufschrauben?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Nach den anderen Antworten und Kommentaren, bzw. bevor Du losrennst und 10€ für Druckluftspray ausgibst (neue Tastaturen gibs schon für deutlich weniger) oder die ganze Tastatur auseinandernimmst, würde ich vorschlagen, Du ziehst einfach die klemmende Taste nach oben ab und schon solltest Du an den Fremdkörper kommen. Dabei natürlich nicht mit brachialer Gewalt zu Werke gehen. Auch gibt es Druckluft an jeder Tankstelle gratis. Ev solltest Du aber ein kleines Röhrchen von der Stärke eines Autoreifenventiles (und natürlich die Tastatur) mitnehmen um die Luft besser Leiten zu können.

Grundsätzlich kann man natürlich jede Tastatur aufschrauben. Prinzipiell ist auch nichts dagegen zu sagen. Man kann nur ein/zwei Dinge dabei falsch machen, so dass sie hinterher nicht mehr geht. Eigentlich ist da nicht viel drin, das muss halt eben nur ordentlich wieder zum Liegen kommen, bevor man es wieder zuschraubt. Die Kontaktfolie darf dann eben keine Falten schlagen, sonst gehen ganze Tastenbereiche nicht mehr.

Mach nur!

die tastatur nur die tastatur könnte mit einem ultraschall-bad gereinigt werden, jeder optiker hat sowas, tastatur mitnehmen und rein ins bad für einige minuten, dann mit destiliertem wasser abspülen. trocknen

Was möchtest Du wissen?