Outlook 2007 // Aufgaben (Tasks) zusammenfassen/kategorisieren?

1 Antwort

Du brauchst dieses System, über Kategorien in den Aufgaben gesteuert

Wie lege ich "Next Actions" (Nächste Schritte) im Outlook ab?

Folgendem Tipp:

  1. Mache nebst Email auch eine 2 Fenster auf für ToDo's/Aktivitäten.

  2. Alle Emails werden erst als Müll (gleich weg) / Referenz (in Unterordner verschieben) / Aktivität notwendig gemerkt. Im Grunde genommen bleiben nur solche Emails die Aktivitäten loslösen im Posteingang liegen.

  3. Danach überlegst du "welche NA lässt sich daraus definieren?"

  4. Jetzt mit rechte Maustaste festgehalten, das Email wegziehen ein Stückchen, mit Alt+Tab Fenster Wechseln zur Aktivitäten, und dort fallen lassen - oder - auf Aufgaben im Outlook unten Links fallen lassen.

  5. Jetzt bekommst du eine Auswahl: Email als Text, Anhang ablegen, Kopieren oder Verschieben? Ich wähle fast immer Verschieben, es sollte ja nicht als Email noch im Posteingang liegen bleiben, außer du möchtest das Email auch als Referenz für ZB ein Projekt od.ä. auch noch Ablegen (macht es gleich nachher dann)

  6. In der Aufgabe kannst du jetzt Fälligkeitsdatum vormerken, ("bis wann sollte diese NA gemacht werden?") und auch Den Betreffzeile aus das ursprüngliche Email die jetzt als Betreffzeile im Aufgabe übernommen worden ist eventuell ausbesser, deutlicher machen, etc.

  7. Im unteren rechten Feld, (oder im Ribbon oben ab Outlook 2007) kannst du jetzt Kontext auswählen. (Ich nehme an, du kennst dich mit Kontext im GTD aus?). @PC falls diese Aufgabe den PC als Werkzeug zwingen Notwendig braucht, @Zu Hause, falls der Aufgabe deine Anwesenheit dort verlangt um erledigt werden zu können etc...

  8. Gehe zu "Ansichten anpassen" im Menü von Outlook und stell folgendes ein:

Weiterlesen: http://gutdrauf.ning.com/forum/topics/2294158:Topic:15

Was möchtest Du wissen?