Origin sendet keine Mails mehr

1 Antwort

Leute, ruhig bleiben ^^ Gestern schon um 16 Uhr nach Emails verlangt, ca. 19:30 kam eine Email, einfach wie gesagt abwarten, die Server laggen nur wahrscheinlich oder sind down, achja, und wer auf so einer Möchtegern ServerUp Seite schaut, da steht immer dass sie angeblich UP sind :)

Facebook akzeptiert meine e-mail-Adresse nicht mehr!

Weiss jemand was ich tun kann? Ich komme nicht mehr auf mein eigene Facebook-Seite. Ich habe das erst seit 2 Wochen und alles funktionierte super. Aber ploetzlich sagt es mir bei der Anmeldung das mit dieser e-mail-Adresse kein Facebook-Konto verknüpft ist. Das stimmt aber nicht, denn meine Seite ist noch da, und ich bekomme weiterhin e-mails von Facebook an diese Adresse, alles ist korrekt. Aber trotzdem wird es nicht angenommen. Ich habe alles versucht was sie da schreiben. Eine zweite e-mail-Adresse habe ich nicht hinterlegt, auch keine Telefonnummer und kein Benutzername. Ich konnte mich immer wunderbar anmelden. Wenn ein Freund mein Seite sucht ist es ganz normal da und er sieht alles. Nur ICH komme nicht rein. Wie kann das passieren und was soll ich denn jetzt machen? Es ist KEIN Passwortfehler und ich schreibe NATUERLICH auch meine e-mail-Adresse korrekt. Hiiiilfe! Sylvie

...zur Frage

Fälschung einer Mail?

Hallo, ich kenne mich zu wenig mit Computern aus. Aber ich habe ein ziemliches Problem.

Mir wird unterstellt, das ich einen PDF-Anhang in einer Mail gefälscht habe.

Dazu erklärte mir jemand folgendes:

mir ist aufgefallen, das die Mail am 17 und 18. April gesendet wurde. Die Anlage "Arbeitsvertrag" wurde aber am 20. April erstellt.

Wenn hier also ein Täuschungsversuch des Absenders geplant war, so kann das nur so geschehen:

Man muß das Datum des PC auf das Datum 20.April stellen, erstellt eine Datei und speichert diese. Danach stellt man wieder das Datum auf den betreffenden Tag ein.

Beim Empfänger erscheint dies dann so, als habe er die Datei nachträglich geändert und eingefügt.

Nachdem die Mail auch in Kopie (Cc:) an Ralf ging, geht er davon aus, das es zwei Mails gibt. Einmal die Richtige (also mit dem richtigen Vertrag) und eine gefälschte. Bei beiden Versionen müssen aber zwingend innerhalb der gleichen Minute das Feld "Senden" angeklickt werden, dabei darf der PC jedoch keine Internetverbindung haben. Der PC kann sie also nicht senden. Danach wird die richtige Version in einen anderen Ordner verschoben und nur die gefälschte versendet. Sowohl der Absender als auch der Cc-Empfänger löschen diese gefälschte Version. Die richtige wird anschließend als Anhang in einer anderen Mail an den Cc-Empfänger versendet. Er kann sie öffnen und als Eingang ablegen. Somit gibt es zwei Mails mit genau dem selben Datum und gleicher Uhrzeit, jedoch verschiedenem Inhalt.

Bei mir kam also eine andere Version an als bei Ralf und auf dem gesendeten PC ist auch die richtige Version als "Gesendet" gespeichert, wenn die gefälschte Version gelöscht wurde.

Nachdem Ralf sich gut mit PC auskennt, kann es durchaus so sein, das dies so gemacht wurde. Jedoch wurde die Mail von Horst abgeschickt, er müßte also informiert gewesen sein. Inwieweit dies nachweisbar ist, wage ich zu bezweifeln. Evtl. mag ein Hinweis auf die Fälschung dies sein, das sie zuerst "versehentlich" am Vortag an die falsche (meine) Mailadresse gesendet wurde, die dem Absender jedoch bekannt war.

Kann mir jemand dazu eine Aussage machen, inwieweit dies so richtig ist? Ich benötige die Antwort, da sich ein Rechtsstreit anbahnt, wo man mir "Betrug" vorwirft.

Eine Anwort bitte auch in Kopie an mich senden: ulli.barth@gmx.net

...zur Frage

Thunderbird sendet plötzlich keine Mails mehr an Postausgang von Yahoo eMail - warum?

Hallo,

seit gestern (gestern ist es mir ausgefallen) kann ich via Thunderbird keine Mails mehr über meinen Email Account bei Yahoo versenden.

Fehlermeldung: Anmeldung auf dem Server smtp.mail.yahoo.com fehlgeschlagen. (mit der Option "Neues Passwort eingeben")

Passwortänderung direkt bei Yahoo brachte nur für 2 Testmails wieder einwandfreie Funktion. Beim 3. Versuch wieder die selbe Fehlermeldung. Die Eingabe des neuen Passworts wird nun auch nicht mehr akzeptiert.

Nun hat es vor ein paar Tagen ein Update bei Thunderbird gegeben - eine mögliche Ursache?

Das Empfangen klappt weiterhin problemlos, und ein T-Online Email Account funktioniert weiterhin normal über Thunderbird.

 

Nachtrag: Verwende diesen Email-Account äußerst selten zum senden von Mails, von daher kann es sein, dass das Problem schon länger besteht.

...zur Frage

In Youtube ohne Cookies anmelden

Hallo !

Ich habe mich ein bisschen mit der Cookie-Themaitk / Problematik im Internet beschäftigt, weil ich von diesem Thema gehört habe.

Durch Zufall habe ich dabei folgendes entdeckt -->

Wenn ich auf die Webseite von Youtube gehe dann kann ich Youtube-Videos schauen, auch ohne Cookies, allerdings werden dann die Kommentare unter den Videos nicht geladen.

Ich kann eindeutig beweisen dass dies direkt mit den verweigerten Cookies zu tun hat.

Ich habe auch einen Gmail-Account.

Wenn ich das Häkchen in den Einstellungen des Firefox-Browsers unter Datenschutz --> Cookies akzeptieren gesetzt habe klappt die Anmeldung auf Youtube mit dem Gmail-Account reibungslos, selbst dann wenn ich die Cookies durch ein Spezialprogramm sofort nach erfolgreicher Anmeldung löschen lasse. Ist das Häkchen jedoch nicht gesetzt dann klappt die Anmeldung auf Youtube mit dem Gmail-Account nicht, selbst dann nicht wenn ich Youtube (sowohl .COM als auch .DE) in der Whitelist (Ausnahmenliste) eingetragen habe.

Youtube scheint tatsächlich nur abzufragen ob im Firefoxbrowser das Häkchen bei Cookies gesetzt ist oder nicht und nichts anderes. Es liegt auch nicht an Gmail, dort kann ich mich einloggen, egal ob das Häkchen gesetzt ist oder nicht, es reicht wenn die Gmail-Anmeldewebseite in der Whitelist steht.

Meine Fragen -->

  • Gibt es eine Möglichkeit für Youtube ohne Cookies ohne dass man Einschränkungen hat, wie dass die Kommentare unter den Videos nicht geladen werden oder dass das Anmelden mit dem Gmail-Account nicht klappt ?

  • Muss in der Whitelist möglicherweise etwas anderes stehen damit es klappt ?

  • Warum ist man eigentlich so versessen darauf Menschen auf Youtube Cookies aufzwingen zu wollen ?

Anmerkung :

Selbst das Anmelden bei Gmail alleine klappt nicht, wenn man die Gmail-Webseite nicht in der Whitelist stehen hat, und Cookies speziell für diese Webseite zulässt.

Damit auch jeder versteht was ich meine habe ich auch noch mal ein Bild angehängt.

LG Spielkamerad

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?