Ordner leer doch 1,34 GB Belegter Speicher und nichts geht drauf???

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wahrscheinlich ein versteckter Trash Ordner oder sowas. Alt -- Extras -- Ordneroptionen -- (Registerkarte) Ansicht -- Ausgeblendete Dateien, [...] anzeigen

Du kannst einfach alles platt machen, in dem du den Stick formatierst.

0
@Gegengift

ok habe ihn formatiert und tatsächlich jetz ist der wieder voll frei :)) danke

0

Hallo. Ich hab noch einen alten MP3 / multi media player mit 2Gb flash-Speicher. Diesen habe ich an einen digitalen reciver angeschlossen & kann an diesem Gerät die Sender aufnnehmen. Ab & zu löscht man hald die nicht mehr benötigten Dateien. Mir ist es ähnlich ergangen. Konnte dies so behben:

Mit einem shredder Programm konnt ich die Platte mit ein maligem löschen wieder nutzen. Shredder Programme kannst nutzen um Festplatten vollständig & sicher zu löschen. Ich weiß jetzt leider nicht mehr den Namen der software. Sollt eigentlich mit jedem shredder Programm klappen.

Ist der Ordner vollständig gelöscht? Ist der MP3-Player nur mit Windows Explorer oder Finder bearbeitet wurden oder wurde ein anderes Programm zum verwalten des Geräts verwendet? Dann wäre es nämlich möglich, dass automatisch Lieder drauf geladen wurden... Ansonsten gehe ich auch davon aus, dass irgendwo Daten versteckt sind, die alles verstopfen oder aber der Löschvorgang nicht vollständig durchgeführt werden konnte, sondern irgendwo ein Pronlem aufgetreten ist, sodass jetzt noch Lieder drauf sind, die gelöscht werden sollten..,

Was möchtest Du wissen?