Ordner lässt sich nicht löschen?

1 Antwort

Den Ordner mal umbenannt? Windows mag es nicht wenn ein Punkt am ende ist :-)

Ordner "Eigene Dateien" verschwunden und doch da?

Vorweg: mir ist nicht bewußt, irgend etwas schlimmes getan zu haben, ich benutze Windows XP, SP3, eine Systemwiederherstellung hat nichts gebracht.

Der Systemordner Eigene Dateien befindet sich bei mir auf Laufwerk E, dh. er befand sich dort. Jetzt ist an dieser Stelle ein Papierkorbsymbol mit dem Namen. Unter eigenschaften finde ich als Größe etwa meine Dateien, der "Papierkorb ist aber leer. Lösche ich ein beliebiges element finde ich dieses in diesem Papierkorb und im Papierkorb auf dem Desktop. Auf dem Desktop und auf der Tastatur hab ich Verknüpfungen zu den eigenen Dateien. Wenn ich die anklicke, gelange ich in meinen Ordner eigene Dateien, dann ist wieder alles da. Es lässt sich auch alles öffnen, kopieren usw. Nur über den Explorer gelange ich nicht dort hin. Was kann das sein, lässt sich das wieder in Ordnung bringen??

...zur Frage

Windows 7 Echtheitsprüfung deaktivieren

Hallo, heute Morgen hat Windows gemeckert, dass ich eine Echtheitsprüfung ablegen sollte. Dumm wie ich war, hab ich die Datei installiert. Allerdings sagt mir die Software dass die Kopie von Windows nicht "echt" sei. Jetzt ist auf meinem Desktop ein Schriftzug zu sehen, dass die verwendete Windows version nicht "echt sei. Ich habe schon Gegooglet, fand dort auch verschiedene (und doch gleiche :D) Lösungsvorschläge. Der, der am meisten vorkam, war die Echtheitsprüfung einfach zu deaktivieren. würde ich auch gern machen, aber ich kann einen Ordner nicht finden. HKEY_LOCAL_MACHINE\ Software\ Microsoft\ Windows NT\ CurrentVersion\ Winlogon\ Notify ist der Pfad und den Letzten Ordner ist nicht vorhanden. Deshalb weiß ich nicht, was ich löschen soll. kann mir jemand helfen? LG YF74354

...zur Frage

Windows 10 Desktop alles weg - wieso?

Benutze Win10, 2 Festplatten, 128GB SSD wo Win drauf ist und eine 1TB HDD. Habe am Abend vor dem Schlafen gehen The Crew auf meine HDD installiert. Als ich dann von der arbeit nach Hause kam, sehe ich das alle Programme auf meinem Desktop weg sind. Nur Steam Origin und 2-3 andere waren noch drauf. Habe dann in meiner HDD den Ordner gefunden wo alles auf dem Dekstop drauf war, alles auf Dekstop kopiert... und da kommen wir zum Problem: Bekomme die Meldung "Auf Desktop ist nicht genügend Speicherplatz vorhanden". Aber wieso? Hatte doch so viele Programme drauf und auf einmal alle Programme weg und kein Speicherplatz mehr? Habe The Crew deinstalliert aber bringt leider nichts und meine SSD hat bisschen viel Speicherplatz dazubekommen O.o Kann mir jemand weiter helfen? :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?