Ordner "Eigene Dateien" verschwunden und doch da?

2 Antworten

Kopier doch den Pfad der Verknüpfung auf dem Desktop in die Pfadzeile des Ordners mit dem Papierkorbsymbol! ;-)

Ergänzug: auch Programme finden meine Dateien

Was sagt Microsoft interne Suche?

0

Speicherort des Adressbuches in Thunderbird

Da ich mit PC- und Registryreinigern schlechte Erfahrungen gemacht habe, wird in meinem System nicht viel "herumgereinigt". Alles bleibt, wie es ist und einmal jährlich wird das Betriebssystem neu installiert, wenn der Rechner zu langsam wird. Da ich alle meine Dateien, Fotos und Musik auf einer besonderen Partition habe, ist das kein Problem. Auch meine E-Mails befinden sich in einem besonderen Ordner in "Eigene Dateien" und sind nach einer Neuinstallatin des Betriebssystem sofort wieder verfügbar. Nur mein Adressbuch ist verschwunden und ich muss die Adressen aus meinen Mails wieder herausfiltern. Ich habe bis heute nicht herausbekommen, wo Thunderbird das Adressbuch speichert. Ich würde auch das Adressbuch gern nach "Eigene Dateien" verschieben. Ich habe noch Win XP mit ServicePack 1,2,3 und allen danach herausgekommenen Updates bis zum Schluss im April 2014

...zur Frage

Wie kann man unter Windows 7 eigene Shortcuts erstellen?

Ich weiß nicht, ob das überhaupt möglich ist. Aber kann man z.B. Shortcuts für einen neuen Ordner im Explorer definieren? Oder einen Shortcut zum Öffnen der Eigenen Dateien o.ä.?

...zur Frage

Ordner lässt sich nicht löschen?

Ich habe einen Ordner namens "J.B.O." auf dem Desktop.

Den Ordner habe ich selbst gepackt (virenfrei), aber beim entpacken war ein Fehler aufgetreten. Beim zweiten Mal entpacken funktionierte es. Doch der fehlerhafte Ordner lässt sich nicht entfernen.

System: Windows 7 Ultimate

Wenn ich den Ordner öffnen will, wird angezeigt "Der Pfad ist nicht verfügbar".

Wenn ich versuche den Ordner zu löschen oder umzubenennen, kommt die Aussage "Element wurde nicht gefunden".

Auch nachdem ich mehrmals F5 gedrückt und neu gestartet habe, blieb der Ordner dort.

Im CMD del "C:\Users\Lenovo\Desktop\J.B.O." bringt auch nur die Aussage "... konnte nicht gefunden werden".

Hoffe ihr könnt mir weiterhelfen?

...zur Frage

Wie bekomme ich die Eigenen Dateien auf den Desktop?

Früher lag bei Windows XP ja immer ein Shortcut zu den Eigenen Dateien auf dem Desktop. Wie bekomme ich das bei Windows 7 auch wieder hin? Der Umweg über das Startmenü nervt mich ein wenig.

...zur Frage

Mysteriöse Ordner im Papierkorb Ordner - Existenz normal ?

Guten Tag liebe Community,

wenn ich auf meinem Laptop mit Win7 in der Verzeichnisstruktur folgenden Pfad öffne:

Computer -> Acer (C:) -> $Recycle.Bin (dieser Ordner ist versteckt) !

In dem Ordner $Recycle.Bin finde ich nun den Papierkorb UND drei Ordner mit folgenden Eigenschaften:

  1. Öffnen --> Zugriff verweigert (auf Wunsch auch Fehlercode)
  2. Eigenschaften --> kein Inhalt, leerer Ordner
  3. Löschen --> Sie müssen Administratorrechte angeben, obwohl ich Admin bin (ob das danach funktioniert weiß ich nicht, weil ich noch nicht zu löschen versucht habe)

Die Namen lauten wie folgt:

  1. S-1-5-21-1393352951-3128931739-367035287-500

  2. S-1-5-21-1393352951-3128931739-367035287-1004

  3. S-1-5-21-2387145031-3036336010-2111603968-500

> Ich habe einmal gelesen, dass sich im > Ordner "$Recycle.Bin" nur der > Papierkorb befinden sollte - ist das > richtig? Und wenn ja, habe ich jetzt > einen Virus? > > Was kann ich dagegen tun bzw. das > löschen der Ordner (wenn überhaupt > möglich wird ja kaum reichen, oder?

Vielen Dank für alle Antworten

Liebe Grüße =D

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?