Optimales Betriebssystem für eher leistungsschwaches Notebook?

2 Antworten

Lieber spriti, ich würde dir eher zu Windows 7 raten, denn die technische Grundvoraussetzung ist bei Xp als auch bei dem neuem Windows 7 relativ gleich. Mit mindestens 2gb Ram solltest du zu dem zukuntssichereren und dem durch Updates weitehin unterstützte Windows 7 greifen.

Nun, Windows 7 sollte man schon zwei GB Arbeitsspeicher spendieren, XP kommt mit deutlich weniger aus. Und auch sonst ist XP im Zweifel genügsamer. Allerdings beginnt langsam die Zeit, in der die ersten systemimmanenten Probleme mit XP spürbar werden, nur zwei Beispiele: Den aktuellen Internet Explorer gibt es nicht für XP und eine SSD kann unter XP auch nicht ihr volles Leistungspotenzial entfalten. Andererseits kann man aber noch alle Problem lösen und es gibt noch viele User, die auf XP setzen. Ich selbst gehöre allerdings zur Fraktion derer, die schon vor anderthalb Jahren die W7-Ära für sich persönlich eingeläutet haben.

Aber eine bescheidene Frage zum Schluss: Warum kein Tablet? Die gibt es mit allen möglichen Betriebssystemen und wer schon einmal versucht hat, auf der Couch liegend ein Netbook zu bedienen, weiß, dass man dabei eine komische Figur abgibt. ;-)

Computer zurücksetzen funktioniert nicht

Hallo liebe Leute, undzwar hab ich vorhin die Autostart programme so zurückgesetzt, dass nur absolut das gestartet wird, was benötigt wird. GROOSSER FEHLER Jetzt kann ich nichtsmehr starten, alle Dienste wollen nichtmehr. Systemwiederherstellung funkioniert nichtmehr. Es erscheint nur eine Fehlermeldung "Dieses Zertifikat funktionier anscheinend auf diesem System nicht Ordnungsgemäß. DIe Volumenschattenkopiedienst, der von der Systemwiederherstellung verwendet wird, ist nicht aktiv. Weitere Informationen finden Sie im Ereignisprotokoll der Anwendung (0x81000202). Möchte ich dann das Ereignisprotokoll starten erscheint die Fehlermeldung "Der Ereignisprotokolldienst ist nich verfügbar. Überprüfen Sie, ob der Dienst ausgeführt wird.

Ich weiß allerdings nicht, wie ich den Dienst starten kann um so die Systemwiederherstellung zu starten.

Vielen Dank für antworten :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?