Wie kann ich in Excel nur eine bestimmte Stelle mit beliebigem Wert subtrahieren?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo,Ihr Zelleneintrag ist keine Zahl, darum muss er zunächst aufgeteilt werden. Dies geschieht mit der Funktion TEIL( ; ; ).Nehmen wir an Ihr Wert steht in Zelle A1, dann teilen Sie den Eintrag folgend auf:Zelle B1: =TEIL(A1;1;4)Zelle B2: =TEIL(A1;5;3)Zelle B3: =TEIL(A1;8;4)Nun können Sie in Zelle C2 den gewünschten Wert abziehenZelle C2: =B2 - 41Jetzt müssen Sie die einzelnen Werte wieder zusammenfügen. Dies geschieht mit der Funktion VERKETTEN( ; ...). Soll die ursprüngliche Stellenanzahl unverändert bleiben, müssen wir uns noch den Betrag in Zelle C2 zurechtlegen. Dazu bietet sich der Befehl TEXT( , ) an.Mit folgender Verkettung bleibt die Stellenanzahl unverändert:Zelle A4: =VERKETTEN(B1;TEXT(C2; "000");B3)Mit dem Befehl in der Mitte, werden immer (mindestens) drei Stellen verwendet, wodurch sich die Stellenanzahl nicht reduziert.

Indem man nicht -41, sondern -410000 rechnet!

Logisch, oder?

Was möchtest Du wissen?