Nicht sichtbar für Administrator bei Anmeldung Windows XP?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Das kommt ganz auf den Administrator und seinem Tätigkeitsfeld an. Z.B. würde ein Administrator für eine Grundschule einfach nur die Computer und das Netzwerk pflegen und instand halten. Ein Administrator in einem Software Unternehmen hingegen würde jeden Login und Datenzugriff per Protokol überprüfen und kontrollieren, ob alles auch seine Richtigkeit hat und es keine fremde zugriffe gegeben hat! ;-)

PS: Was hast du denn vor, willst du den Schul Computer hacken?! ^^

Rebekka1707 12.11.2015, 01:01

Nein, nein.

Ich frage für eine Sache die mein Ehemann betrifft.

Er möchte sich an seinem Arbeitsplatz gerne nochmal einwählen um das Arbeitszeitkonto vor Kündigung zu drucken.

Alles gut 😊!

Vielen Dank für die Antwort, beruhigt mich doch etwas.

Ich denke einen Wohlfahrtsverband wird das dann wohl auch nicht interessieren.

0
sdeluxe64 12.11.2015, 11:50
@Rebekka1707

Gut solange er nicht gekündigt ist wird sein Account ja sowie so noch aktiv sein. Erst nach seinem verlassen wird der Account gelöscht oder gesperrt. Das sollte also alles kein problem sein! ^^

0

Was möchtest Du wissen?