Neuer Pc geht nach 20 Sekunden wieder aus und startet neu ?

2 Antworten

Wenn sich wirklich der PC immer wieder neu startet, dann würde ich sagen, dass das am BIOS liegt.

Schon mal versucht die BIOS Batterie aus und wieder ein zubauen?

Schonmal deinen Monitor am Mainboard-Grafikkartenport angeschlossen? Vermutlich will das Mainboard auf der Onboard-Grafikkarte ein Signal ausgeben.

RAM-Unterstützung nicht da, obwohl es im Handbuch steht?

Ich habe einen fx 8350 und dieser unterstützt 2133 mhz ram. ich habe das msi 970 a pro carbon mainboard welches dies auch unterstützt. aber immer wenn ich ihn auf 2133 mhz machen möchte, so bekomme ich nur die debug led am mainboard und der pc startet nicht..wie kann ich das ändern?

...zur Frage

Alienware x51 piept beim hochfahren.

Nachdem die Grafikkarte gewechselt wurde piept der PC. und zwar das 1. mal, dass alles okay ist, danach noch 3 mal jeweils ein mal (also Peipton 15 Sekunden Pause Piepton 15 Sekunden pause Piepton PC startet ohne Probleme und läuft sauber)... das MB ist ein Area-51 (A01). Laut Dell bedeutet ein Piepton " Möglicher Fehler der Hauptplatine – BIOS-ROM-Prüfsummenfehler" ... aber das kann ja eig. nicht sein... wo soll denn der Fehler sein?! Und 3 mal piepen (aber das ist es ja eig. nicht) wäre "Möglicher Fehler der Hauptplatine – Chipsatzfehler". Was nervt ist, dass so eben der PC Start sehr sehr lange dauert...

...zur Frage

Pc startet immer wieder neu was nun?

Hi ich habe ein Problem das mein Pc immer wieder nach ca. 20 sec immer wieder neustartet. An was kann es liegen?

Vorgeschichte: Vor einigen Tagen ging bei mir das LAN nicht mehr ich habe alles ausprobiert und habe im Internet mal geschaut was das sein könnte und da hat jemand geschrieben das es am BIOS liegen kann ich soll das mal zurücksetzen also auf Standardeinstellungen tun. So habe ich es gemacht und seid dem ist das so ich weiß aber nicht wie ich den wieder zum laufen bekomme :/ Ins BIOS komme ich nicht.

Ich habe alle sämtlichen Teile ausgebaut und immer wieder Neugestartet nichts hat es gebracht.

Vielleicht kann mir da jemand weiterhelfen.

Mainbord: GA-H61MA-D3V 1155 Sockel

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?