Neuen Prozessor oder gleich nen neuen Rechner kaufen...?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das kommt drauf an, was Du machen möchtest. Maximal wäre bei dem Board ein Athlon 3000+ möglich, der natürlich erheblich schneller ist als der Sempron, der quasi ein abgespeckter Athlon ist. Neu ist der schwer zu bekommen, bei Ebay für 40 Euro. Für neuere Spiel wirst Du dann bestimmt auch eine schnellere Grafikkarte brauchen, für den AGP Bus und entsprechend des 3000+ käme eine ATI HD 3650 in Frage, ca. 60 Euro. Damit wärst Du dann bei ca. 100 Euro. Ich nehme auch an, das Netzteil wird nicht reichen wenn da ein 300 Watt eingebaut ist. Also auch neues Netzteil. Eventuell ja auch noch mehr Arbeitsspeicher. Der "alte" Speicher ist teurer als der neue. Der SIS Chipsatz ist auch nicht gerade schnell. Ist eben ein "Billigchipsatz".

Damit könntest Du schon einiges mehr tun, aber für aktuelle 3D Spiele wird es nicht reichen diese flüssig spielen zu können oder das die überhaupt laufen. Wenn Du jetzt Spiele hast, die zwar laufen aber zu langsam, dann würde die Aufrüstung was bringen, wenn dir das reicht damit diese Spiele besser laufen.

Für ca. 600 Euro bekommst Du schon einen vernünftigen Rechner, zwar kein Hochleistungsrechner aber nicht mit dem jetzigen zu vergleichen und der auch aktuelle Spiele schafft.

Guckst Du mal hier:

http://www.rocketpc.de/shop/index-White_Dragon_Intel_Quad_Q9550_4_GB_Ram_GTX_260_896_MB-1-produkt-2537.html

Da gibt es auch andere zur Auswahl und die kann man dann noch anpassen.

Kauf dir lieber nen neuen PC. Der neue Prozessor wäre immer noch alt, da dein Mainboard nicht die neuen CPUs unterstützt sondern nur den Sockel Socket 462 Jetzt gibt es schon AM3, davor AM2+ und dann AM2, dann 939, ... Also wäre das eigentlich rausgeworfenes Geld. Gute PCs gibt es schon ab 400€ im Komplettpaket, würde sich also mehr lohnen, bezüglich Leistung und Stromverbrauch

Bei dem Board und Prozessor lohnt sich nicht eine Aufrüstung, der SIS Chipsatz ist auch nicht zum Übertakten geeignet.
Da lohnt sich nur ein neuer PC. Wofür wird der PC genutzt, vorallem wegen Spiele?

neuen rechenr! Ist günstiger und bereitet dir nicht soo viel kopfzerbrechen wie nen überteuerten Prozessor für deine "Alte Mühle" zu kaufen!

Was möchtest Du wissen?