Neue Preisgünstige Grafikkarte?

3 Antworten

Hallo!

Diese Graka ist mehr als nur "zu schwach" für diese CPU.

Nur mal zur Verdeutlichung:

https://pc-builds.com/calculator/Core_i5-2400/Radeon_HD_7770/0cN05cf2/8/

Ab 10% Differenz wird hier bereits von einem Flaschenhals (Bottleneck) gesprochen.

Angemessen wäre eine GTX 1050ti (4GB), oder vielleicht auch die modernere GTX 1650 (4GB).

https://pc-builds.com/calculator/Core_i5-2400/GeForce_GTX_1050_Ti/0cN0VZlu/8/

https://pc-builds.com/calculator/Core_i5-2400/GeForce_GTX_1650/0cN13Mlu/8/

https://gpu.userbenchmark.com/Compare/AMD-HD-7770-vs-Nvidia-GTX-1050-Ti/m7710vs3649

https://gpu.userbenchmark.com/Compare/AMD-HD-7770-vs-Nvidia-GTX-1650/m7710vs4039

Mit einer GTX 1050ti bewegst Du Dich in Spielen besser unterhalb von FullHD.

Mit der etwas flotteren GTX 1650 ist FullHD in Spielen durchaus machbar.

Eine (gebrauchte) GTX 1050ti (4GB) ist relativ günstig auf eBay zu haben.

https://www.ebay.de/sch/i.html?_from=R40&_trksid=p2380057.m570.l2632.R2.TR9.TRC1.A0.H0.Xgtx+1050ti+4gb.TRS0&_nkw=gtx+1050+ti+4gb&_sacat=175673

Die GTX 1650 (4GB) ist zu neu, als daß man sie gebraucht kaufen könnte.

https://www.hardwareschotte.de/suche/?searchstring=gtx+1650

Die ganz neue "GTX 1650 super (4GB)" wäre allerdings deutlich zu stark für die verbaute CPU.

Wichtig ist noch folgendes:

Beide Grakas würden Dein verbautes Netzteil nicht überlasten. Bei den jeweiligen "Standard"-oc-Modellen wird kein 6poliger Stromanschluß vom Netzteil benötigt. Lediglich einige stark übertaktete Modelle der 1050ti oc (4GB) benötigen mehr Strom.

Aber auch dann würde ein Netzteil von ca. 400-450W ausreichen.

=> https://www.bequiet.com/de/psucalculator

Und hier kannst Du grob überrechnen lassen, wie sich diese neue Hardware in diversen Spielen auswirken könnte:

https://systemanforderungen.com/

Und falls Du noch keine SSD als Boot-Festplatte verbaut haben solltest, wäre dies noch eine hervorragende Ergänzung, die das ganze System deutlich flotter reagieren lässt. Vor allem der System-Start verkürzt sich deutlich.

Ich empfehle eine Marken-Sata3-SSD mit 250GB Kapazität (~40-60€).

Gruß

Martin

Hallo Bernd,

Ich würde Dir eine RX 570 (8GB) empfehlen, der übergroße VRAM ist hilfreich, um Deine kleinen 8 GB RAM zu entlasten.

Eine GTX 1650 geht auch, die ist aber teurer, hat nur 4 GB VRAM und dabei 12% langsamer.

Aber wie Martin schon schrieb, ist Dein PC recht schwach, und bei Spielen die viel CPU brauchen, kann eine RX 570 ggf. nicht ihre volle Leistung entfalten.

Eventuell sparst Du auf einen ganz neuen PC, oder versuchst es einfach nochmal mit der RX 570. Die braucht 1x 8pin Stromanschluss, die GTX 1650 kommt ohne extra Strom aus.

Was möchtest Du wissen?