neu zusammen gestellt bekomme kein bild

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

hast du den monitor am richtigen anschluss?

dein motherboard hat onboard-grafik, wenn graka eingesetzt sollte das bios diesen deaktivieren.

Monitor getestet?

brauchhilfe95 18.10.2014, 17:42

Ja habs getestet geht nichts und die Grafikkarte hab ich auch raus um onboard zu versuchen dies ging ebenfalls nicht

0
GarryH 18.10.2014, 17:46
@brauchhilfe95

Monitor und Monitorkabel getestet?

Hat der Monitor mehrere Eingänge (VGA, DVI, HDMI), vielleicht falscher Eingang ausgewählt

0
GarryH 18.10.2014, 18:03
@brauchhilfe95

tut mir echt leid, für weitergehende diagnosen müsste man am system sein

hast du den monitor samt der kabel an einem anderen pc angeschlossen und ausprobiert?

0
brauchhilfe95 19.10.2014, 01:18
@GarryH

Danke für deine Bemühungen das Problem hat sich gelöst hatte die ram Karten nicht richtig drinnen

0
GarryH 19.10.2014, 11:17
@brauchhilfe95

wobei das BIOS ohne RAM den Error "no memory" anzeigen müsste

0

Es sit immer und immerwieder das gleiche Problem Man kann es noch so oft reinschreiben die Leute lernen es nie. eines der Hauptprobleme die du hast ist dein Netzteil ES IST ZU SCHWACH DIMENSIONIERT ! ersetzte das Netzteil gegen ein 500 Watt oder höher . Ebenfalls solltest Kontrollieren ob deine Grafikkarte über separate Stromanschlüsse Verfügt. Diese solltest ebenfalls Bestücken ( Anschleßen) .Ebenfalls im Handbuch zum Mainbaord Nachschauen wieein Bios Reset gemacht wird. Als Letztes auch alle anschlüsse derGrafikakrte ( VGA, DVDI,HDMI ,etc.) prüfen ( anschließen um zu sehen wo das Signal standardmäßig zuerst ausgegeben wird )

brauchhilfe95 19.10.2014, 01:16

Falsch das Netzteil reicht übertrieben und ich brauche kein neues Netzteil das mehr Watt hat.... Ich bin dumm gewesen und habe die ram Karten nicht gescheit eingesetzt und jetzt läuft er Einwand frei bei hoher Auslastung 55 Grad usw.. Aber naja wenns ja immer das gleiche ist

1

Was möchtest Du wissen?