netzwerktreiber welcher ?

1 Antwort

Wenn du im Gerätemanager rechts auf den "ethernet controller" klickst findest du unter Eigenschaften alle Angaben, die du benötigst um dir den zugehörigen Treiber herunter zu laden.

Für den Fall, dass du mehrere Möglichkeiten hast an den Treiber zu kommen (Wlan, Lan, CD) versuche als erses den Treiber über rechtsklick --> "treiber aktualisieren" vom System selbständig finden und installieren zu lassen. In aller Regel funktioniert das problemlos.

Viel Erfolg

Gelbes Fragezeichen und Ausrufezeichen im Geräte-Manager

Hallo Ihr Lieben,

Sorry, aber ich weiß einfach nicht mehr weiter. Kurz zur Geschichte:

Ich habe mir vor ein paar monaten einen gebrauchten Laptop ersteigert, soweit alles ok. WLAN und Lautsprecher funktionierten tadellos.Das einzige mankel das er hatte, er war zu langsam. Habe eine Windows XP CD genommen um diese neu auf den Laptop zu Installieren. Seit diesem zeitpunkt geht weder WLAN noch Ton auf dem Laptop.Hab dann mal im Geräte-Manager nachgeschaut und folgendes gefunden:

unter anderen Geräten 2 gelbe Fragezeichen: 1mal bei : PCI-Modem (code28) PCI-Bus0, Gerät 2, Funktion 6 dann 1 mal bei: Videokontroller (VGA-kompatibel) code 28, PCI-Bus 1, Gerät 0, Kunktion 0

desweiteren gelbe Ausrufezeichen bei der Ordnung Netzwerkadapter ! BCM5701-Gigabithethernet (code10) PCI-Bus 0,Gerät 11, Funktion 0 ! SiS 900 PCI Fast Ethernet Adapter (code10) PCI-Bus 0, Gerät 2 , Kunktion 7

Kurz zum Laptop: Es ist ein acer Aspire 3000 Mobile AMD Sempron (tm) Prozessor 2800+ 1.60 GHz , 448MB Ram Physikalische Adresserweiterung

Dieser Laptop hat ein eingebautes WLAN wo eigentlich auch ein lämpchen blinken sollte was es seitdem auch nicht macht.

Zur zeit bin ich mit einem Internetstick online. Ich hoffe ihr könnt einer Hilflosen Frau hier irgendwie weiter helfen.

Ganz herzlichen Dank schon mal für eure Antworten. glg

...zur Frage

Warum kann ich meinen Serielle ATA-Controller Treiber nicht upgraden?

Hey, ich bin neulich von Windows 10 zu Windows 7 gestiegen. (die Gründe sind irrelevant für die Frage, aber 7 muss bleiben) Nun habe ich bemerkt, dass ich so gut wie kein Programm mehr öffnen kann, obwohl ich alle neuinstalliert habe, damit es für Windows 7 passt. Dann habe ich bemerkt, dass bei Geräte und Drucker dort wo alle Geräte aufgelistet sind bei meinem PC ein "!" steht. Ich habe mit der Windows-Problembehandlung herausfinden können das meine Treiber für Serielle ATA-Controller fehlen, dann habe ich auf anwenden geklickt, doch statt einer Aktualisierung wurde mir folgende Fehlermeldung ausgespuckt: Serielle ATA-Controller verfügt über keinen Treiber. Was soll ich nun tun? Bitte antwortet möglichst wenig in Fachsprache, da ich mich mit dem Thema nicht auskenne. Danke für jede Hilfe! LG: Pana

...zur Frage

Benötige Videocontroller (VGA) Kompatibel Kann mir einer sagen wo den kostenlos runterladen kann

Habe einen Pentium 4 ,3GHz Windows XP instaliert, aber die Treiber Eternet controller, Videocontroller VGA kompatibel, und C Media AC97 Audio Drive sind mit gelben Fragezeichen.

Kann mich da vieleicht einer Schlau machen, wäre Super mfg Dieter

...zur Frage

HDMI 1.4 = netzwerkfähig, ethernet-fähig, LAN?

Hallo liebe Leute, hätte da mal eine Frage bezügl. HDMI 1.4 mit Ethernet-Kanal. Und zwar heißt es doch das die besagten Kabel das Standard-LAN-Kabel ersetzen würden oder irre ich mich da?

Und zwar folgendes: Ich habe einen neuen AV-Receiver (Onkyo TX-NR414) gekauft und diesen mit meinem TV (Panasonic TX-L37DT35E), Blu-Ray-Player und XBOX via HDMI verbunden.

Natürlich unterstützen alle Geräte HDMI 1.4 aber eine Internet bzw. Netzwerkverbindung ist dadurch nicht möglich. Ich benötige weiterhin ein normales LAN-Kabel zu allen Geräten die direkt an den Router angeschlossen werden um aufs Internet zugreifen zu können. Hab ich evtl nur eine Einstellung übersehen usw.?

Ich hoffe ihr habt ein paar hilfreiche Antworten oder sogar Lösungen für mein Problem. :-)

...zur Frage

Rechte in meinem Heimnetzwerk vergeben.

Hallo

Ich möchte gerne um Rat bitten wie ich in meinem Heimnetzwerk Rechte an Personen bzw. Computer vergeben kann. Also in meinem Netzwerk hängen ein haufen geräte nähmlich Drucker, 6 PC´s, ein paar Laptops und Smartphones und Tablets außerdem ist dort eine Telefonanlage, 6 Siemens Logo´s 8, Haussteuerung, Zutrittskontrolle. Wir leben in einem 2 Familienhaus mit 6 Kids und 2 Teenies. Unser System im Haus ist sehr komplex da eine Hausautomatisierung inkl. Alarmanlage, Brandmeldeanlage, Beleuchtungssteuerung und Zutrittskontrolle vorhanden ist. Wir haben ebenso eine Telefonanlage für das Gebäude. Zusätzlich haben wir noch Siemens Logo`s 8 wo steuerungen übernehmen. Alle genannten Geräte sind an das Ethernet im Haus an eine Fritzbox angeschlossen. Ich möchte nun, dass die Kinder und Teenies nicht irgendwas am Netzwerk verstellen (kennen sich aus) da die Geräte entweder über eine Weboberflkäche oder über ein Programm gesteuert werden. Wie und was benötige ich um Rechte zu vergeben dass keiner außer mir auf die Programm und Webserver zugreiffen kann. Denn nicht alle haben einen Paswortschutz wie z.b. Drucker.

Würde mich freuen wenn mir jemand Rat geben kann der sich mit der Materie auskennt.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?