Netzwerkadapter auf Mainboard kaputt?

0 Antworten

Wlan: DNS Server Antwortet nicht...!? (Beste Antwort=***)

Hi Leute! Ich habe seit geraumer Zeit ein nerviges Problem: Wenn ich das LAN Kabel (Führt zum Wlan unfähigen PC meiner schwester) in unseren Router stecke (Vodafone Easybox 803) kommt an meinem laptop immer eine fehlermeldung beim versuch ins internet zu gehen... (ich bin mit wlan drinne) wenn ich das kabel aber rausnehme geht das internet (Lan) bei meiner schwester nicht aber dafür bei mir, router habe ich schon 1000 neu gestartet, resettet bla bla bla.. -.-

was soll ich machen?!?!??

...zur Frage

Wake on LAN mit W-LAN

Hallo,

ich habe einen TL-WR1043N W-LAN Router und würde nun gern einen der Rechner im heimischen Netzwerk über WOL einschalten. Da das via W-LAN ja leider nicht möglich ist, hatte ich angedacht einen Accesspoint (TL-WA901ND) dazuzukaufen, diesen mit dem vorhandenen W-LAN zu verbinden und die Rechner via Kabel dadranzuklemmen.

Funktioniert das so? Verbesserungsvorschläge oder Alternativen? Danke =)

...zur Frage

Woran kann es liegen, dass ich regelmäßige Internet Ausfälle habe ?

Ich habe seit dem ich Internet von Unity Media habe (in Verbindung mit einem D-Link Router) 1 bis 2 mal einen Internet Ausfall. Internet habe ich erst wieder, wenn ich meinen Router neu starte und in in der Folge natürlich auch wieder neu konfiguriere. Ich habe mir von Untiy Media schon bestätigen lassen, dass es nicht an daran liegt, dass ich kein Internet mehr empfange (ich habe während eines Ausfalles dort angerufen und gefragt ob ich Internet empfange, laut denen war bis zum Modem dann alles ok). Also stellt sich für mich die Frage ob der Router entweder kaputt ist oder irgendwas falsch eingestellt ist, kann mir die Frage jemand von euch beantworten ? WLan und Internet direkt über ein LAN Kabel sind betroffen.

...zur Frage

WLAN beim Acer Aspire E1-571G / Win 8.1

Kein WLAN Empfang, Router LED für DSL, LAN und WLAN grün, Internet über Kabel o.k. Was muss ich tun?

...zur Frage

Nutzloses Netzwerk entstanden, keine Internetverbindung mehr

Ich stelle diese Frage hier auch, (auch auf gutefrage.net) weil ich hoffe so schneller ein Antwort zu bekommen. Hallo zusammen, bevor ich zu meinem Problem komme, zuerst meine derzeitige Netzwerklage: Ich wohne im ersten Stock meines Hauses, die Fritzbox, die an dem Telefonanschluss angeschlossen ist, ist im Erdgeschoss. Mein Rechner ist über ein Netzwerkkabel (also via LAN) mit einem Router (hier Modell: https://encrypted-tbn3.gstatic.com/images?q=tbn:ANd9GcRsmYIUqLZ6FuVT9GxPJVE49fHv7hdjjqqkZu8zjdn26tvGtn ) verbunden(dient also nur als Weiterleitung). An diesem ist ein weiteres Netzwerkkabel angeschlossen, das mich über einen Umweg mit der Fritzbox verbindet.(verbinden sollte)

Zum Problem: Trotz Eingabe eines bevorzugten DNS servers, bei der IPv4 Verbindung, habe ich seit einigen Tage das Problem, keinen Internetzugriff mehr zu haben. Mein Netzwerkname, der früher "Wireless" hieß, heißt nun "Wireless 2" und hat keinen wirklichen Nutzen mehr. Früher gab es keine Probleme bei der Weiterleitung, ich musste nur einen bevorzugten DNS Server (also Standartgateway) eingeben, doch nun verbindet sich der Router irgendwie nicht mehr mit der Fritzbox. Laut /ipconfig ist nun der Standartgateway nun ein vollkommen anderer.(früher 10.0.0.1) Falls irgendjemand Ideen hat, ich bin sehr dankbar für jede Hilfe. Ich weiß wirklich keinen Rat mehr...

...zur Frage

Braucht man für einen WLAN Drucker zwingend einen WLAN Router?

Ich will mir einen Drucker kaufen der Wlan unterstützt. Zuhause geh ich allerdings ganz normal per LAN Kabel ins Netz. Wenn ich die vorteile des WLAN Druckers nutzen will, brauch ich dafür unbedingt einen WLAN Router? Oder reicht es wenn mein Laptop wlan fähig ist?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?