Netzwerk über die Stromsteckdose?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Die Übertragungsrate hängt von der Geräteklasse ab. Die besten sind im Moment HomePlug AV und DSS2 mit 60Mbps, damit kann man (sehr) gut arbeiten. Probleme könnte es mit anderen Elektrogeräten geben, da die Adapter mit hohen Frequenzen arbeiten, Elektrogeräte aber mit 50Hz.

Diese Methode ist zuverlässig, da es nicht vom Stromfluss abhängig ist, es braucht nur gute (Strom)Leitung.

Beachten muss man auch, dass in den Räumen der gleiche Stromkreis anliegt (es gibt drei: L1/L2/L3), sonst braucht man einen Phasenkoppler, den ein Elektriker anschließen muss.

Die guten Adapter sind aber noch relativ teuer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LittleArrow
10.12.2009, 12:18

Ist "gleicher Stromkreis" gleichbedeutend mit "gleiche Sicherung" oder können in einem Stromkreis auch mehrere Sicherungen sein?

0

Was möchtest Du wissen?