Netzlaufwerk?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Netzlaufwerk und Netzwerkfestplatte sind 2 paar Schuhe!

Eine Netzwerkfestplatte ist ein NAS also eine Storagelösung, die dazu dient Speicherplatz für ein Netzwerk bereitzustellen ohne das ein Extra Server oder der gleichen am Laufen ist.

Ein Netzlaufwerk, ist einfach nur ein Freigebener Ordner im Netzwerk, den du so einhängst, als wäre diese Lokal vorhanden.

Netzlaufwerke kann man auch nicht Formatieren, da diese wie gesagt einfach nur Freigegebene Ordner sind.

und mal kurz OT:

Wofür benutzt man unter Windows fdisk ?!oO das letzte mal kontakt hatte ich damit zu zeiten von Windows 98!!!!

Dafür gibt es weit aus Bequemere Boardmittel wie "Konsolenstamm\Datenträgerverwaltung" und der gleichen.

Seitdem ich mir angewöhnt habe, rechner zu repar, kommt mir hin und wieder mal auch 98 unter die Fittiche ... Wenn die FP net mehr hochfährt(aus was für ein Grund auch immer), dann nützen mir die besten Bo(a)rdmittel nix und ich mache sie "platt". Und da hab ich (nicht immmer) so ne FP vor mir, womit ich nix anfangen kann. Ich wollt´s nur mal wissen, fürs nä Mal. Danke Dir ganz lieb. (Genützt hats mir nix ...)

0
@Pinky

Also bei diesen Netzwerklauwerken brauchste dir keine sorgen machen...

Startest du fdisk unter der Win98 GUI oder ist das dann über die install cd??

0
@erazzor

Warum soll ich mir Sorgen machen ...? Ich krieg sie net gelöscht und das ärgert mich jedesmal. Muß immer in die Trickkiste greifen, damit ich die Dinger doch noch "platt" kriege ... Ich starte es mit Hilfe der Bootdiskette und mit der CD 98 (Was ist GUI?) danach, zum Installieren. Das ist aber net immer; nur wenn die FP "bockig" ist ...

0
@Pinky

GUI = Graphical User Interface

Also damit meine Ich im Endeffekt die Grafische Oberfläche(Desktop)

Aber selbst beim Starten der Bootdiskette sind die Netzlaufwerke da?oO Sehr sehr komisch das ganze

0
@erazzor

Ich will´s kurz machen: Wenn ich eine FP formatieren will (egal wo und wie), habe ich (MANCHMAL) das Probs, daß eine FP als Netzwerkfestpl da ist, die sich net formatieren läßt ... Ich will nur wissen, wie das kommt, daß sie als solche gelesen wird (und sich net löschen läßt). Wie kommt sowas zustande ? Es ist eine FP, wie jede andere ...

(Das ist aber nur bei WIN 98 so.)

0

Was möchtest Du wissen?