Frage von schnellewelle, 9

Netgear Powerline 200 übertragt Daten zum Rechner erst nach etlichen Stunden Vorlauf. Was tun?

Seit ca. 3 Jahren verwende ich die Powerline-Adapter von Netgear zur vollsten Zudriedenheit. Aber seit ca. zwei Monaten dauert es etliche Stunden bis ich mit dem Internet verbunden bin. Der Router liefert zwar Daten, wenn ich meinen Rechner mit dem Kabel anschließe. Schließe ich aber dasselbe Kabel an den Powerline-Adapter an, dann kommt am anderen Ende beim Adater am Rechner nichts an. Die mittlere der drei Leuchtdioden, die die Signalstärke anzeigt, bleibt dunkel. Eigenartigerweise klappt es dann gegen Abend, so als wenn die Adapter viele Stunden brauchen, um sich warm zu laufen. Ich fürchte, dass einer oder beide Adapter hinüber sind. Hat jemand schon ähnliche Probleme gehabt??

Antwort
von ThHu68, 2

Ich habe dieses Phänomen kürzlich bei mir festgestellt. An meiner Infrastruktur hat sich aber nichts geändert.

Meine Vermutung ist, dass evtl. etwas über den Zähler von extern reinkommt. Damit müsste man sich nur etwas genauer auseinander setzen.

Bei den PowerLines von AVM bekommt man zumind. das Spektrum der Kommunikation der einzelnen Geräte untereinander angezeigt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten