Netbook ohne Harddisk, dafür flash speicher- Ratsam oder eher nicht?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

das ist keine ssd dieser Flashspeicher ist der der auch in USB Sticks und der gleichen vorkommt... Je nach HErsteller ist er vll etwas schneller als eine Festplatte, jedoch in vielen Fällen langsamer. Daher würde ich dir eher ein Netbook mit konventioneller Festplatte raten. Hier hast du meistens etwas bessere und Stabilere Performance, ausserdem hast du hier auch viel mehr Speicherkapazität!

35

Sorry erazzor, aber da liegst du ziemlich daneben! Neuere SSD sind ungleich schneller, als Festplatten. Denk nur mal schon daran, dass alles elektronisch geht und keine Köpfe ständig positionieren müssen und dann warten müssen, bis die richtigen Sektoren 1x pro Umdrehung vorbeikommen, um das zu lesen/schreiben, was gebraucht wird.

0

Das Problem bei einer HDD ist eben, dass man vorallem Probleme hat, wenn man sie bewegt. Das mögen die ganz und garnicht, und ein Netbook ist eben auch eigentlich dafür gedacht viel bewegt zu werden. Der einzige Nachteil ist meiner Meinung nach, dass evtl der Speicher eben nicht ausreicht. Falls er dir genügt, würde ich zu Flash greifen, ist pflegeleichter finde ich :p

Also wenn du die Wahl zwischen SSD und HDD hast dann ist wohl SSD die besser Wahl. Wenn es vom Preis hat musst du nur noch schauen ob es auch genug ist und nicht nur 16GB oder so, sonst klar SSD

Notebook mit M.2 SSD PCIe (32GB/s) Anschluss?

Hallo, ich suche nach eine Notebook was den M.2 SSD Anschluss besitzt. Eigentlich gibt es davon ja etliche, aber die sind alle per SATA verbunden, was ja "nur" 6GB/s schafft. (laut Anschluss. M.2 SSD Karten per SATA Anschluss schaffen nur Lesedaten von bis zu 600MB/s wobei die M.2 Anschlüsse per PCIe an die 2000MB/s schaffen. Die Technologie gibts ja schon bei den neueren ATX Mainboards, meistens die Hochleistungs/Gaming Mainboards die 32GB/s M.2 Anschlüssse besitzen.

Nun habe ich gegoogelt und es stand auf der ein oder anderen Webseite das es schon ein paar solcher Modelle gibt die den M.2 Anschluss per PCIe haben, sprich 32GB/s Anschluss, sprich 2000MB/s reale Lesegeschwindigkeit. Aber ich konnte kein einziges Gerät ergoggeln was dies besitzt, obwohl auf machen Webseiten geschrieben wurde, das es dies schon gibt.

Deshalb die Frage an euch liebe Community ob ihr irgendwelche Geräte kennt oder irgendwelche Vorschläge habt wo ich schauen kann um mir solch ein Notebook zuzulegen. Vielen Dank im voraus schon mal an die Antworten. :)

...zur Frage

Wieviel GB Festplatte braucht ein Otto-Normal Verbraucher?

Habe ein Notebook mit 250GB Festplatte. Es gibt schon etliche mit 640GB oder mehr. Nutze zusätzlich noch 2 externe Mobile Festplatten mit je 500GB 2,5Zoll. Ist es überhaupt sinnvoll sich dem Trend der Mega - Festplatten anzuschließen? Soviel Daten hat doch keiner zu verwalten. Macht es sinn sich das Geld zu sparen und sich ein Notebook mit einer kleineren Festplatte zu kaufen 200 - 300GB statt dem Mehrpreis für eine 500 oder 620GB zu zahlen und dafür externe Festplatten zu nutzen? Oder macht das etwa im Preis keinen so großen Unterschied mehr aus?

...zur Frage

Festplatte wird vom Notebook BIOS nicht erkannt

Hallo!

Ich habe mir eine WD Scorpio Black 250GB (SATA 3 Gb/s; 16 MB Cache; 7200 U/min) gekauft und und gegen die alte Platte ausgetauscht aber das BIOS meines Notebooks (Sony Vaio VGN-FE41M) erkennt sie nicht.

Ein BIOS-Update habe ich bereits durchgeführt leider ohne Ergebnisse. Ich kann dort auch keine Einstellungen finden, wo man evtl auf Sata umstellen könnte.

Ist das ein generelles Problem oder gibt es irgendwo noch Treiber, die dazu brauch. Habt ihr evtl einen Tipp für mich?

LG, Matze

...zur Frage

Ausgebaute Notebook Festplatte formatieren???

Hallo liebe Gemeinde habe folgendes Problem...und zwar ist mein Notebook kaputt gegangen (nicht reparabel) jetzt möchte ich das Teil als defekt verkaufen es sind aber noch alle daten und das Betriebssystem auf dem Notebook, da das Gerät nicht mehr hochfährt möchte ich nun die Festplatte ausbauen und die Daten so löschen! Macht das Sinn und wenn ja wie geht das??? Danke schon mal im voraus für Hilfe

...zur Frage

SDHC Zeichen bei Festplatte

Hallo hätte wieder mal eine Frage. Als ich heute meine externen Festplatten an meinem Notebook angeschlossen habe und unter explorer ging hat es bei den Festplattensymbol "SDHC" angezeigt. Gestern war das noch nicht. Weiß jemand was das ist? Bitte um Antworten

...zur Frage

Wo gibts größere Festplatten mit 7mm Bauhöhe?

Eine Freundin hat ein Lenovo Laptop und hat dort ne 320gb Platte drin. Sie wollte gern eine größere und so hab ich ihr eine 2,5" Platte mit 1TB besorgt. leider passt die nicht rein, dort ist ne 7mm Bauhöhe verbaut. Nun hab ich schon gesucht aber nix gefunden. Weiss jemand wo man große Platten mit der Bauhöhe bekommt?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?