Nachrichten bei whatsapp mitlesen

2 Antworten

Es gibt einiege Spionege Apps, mit deren Hilfe man die WhatsApp-Aktivitäten des Zielgeräts überwachen kann. Geht´s um iPhone, dann muss man iCloud-Anmeldeinformationen für das Zielkonto (E-Mail und Passwort) kennen. Grundsätzlich stellt die Spionage App eine Verbindung zu einem iCloud-Konto her und stiehlt ihm Informationen, wenn Informationen gesichert werden.

Hoffentlich war ich klar genug und erklärte, wie das funktionieren sollte - https://geoprotecta.ch/whatsapp-nachrichten-mitlesen/

Wenn dein mitleser die iCloud-Anmeldeinformationen kennt und den Zugriff auf das Zieltelefon hat, dann kann er bestimmt die Nachrichen mitlesen.

Andere Techniken zum Ausspionieren von WhatsApp-Nachrichten, wie z.B. Mac Spoofing-Hacking-Technik oder WhatsApp Web als Spionagetool erfordern ein tiefes IT-Wissen.

Wahrscheinlicher ist, dass dein Gesprächsparter geplaudert hat. Oder dass der den Dritten in das Gespäch eingeladen hat und du die Meldung darüber übersehen hast.

Generell möglich ist das "hacken" von WhatsApp allerdings schon. Wenn du weißt, dass der Mitleser entsprechende Kenntnisse haben kann, kann das durchaus sein.

Ja, er hat durchaus entsprechende Kenntnisse, das war ja meine Angst. Ich glaub ich Kauf mir wieder ein prepaid Handy. Danke für die schnelle Antwort!!

0

Was möchtest Du wissen?