Nach W10-CleanInstall fehlen jetzt neu gesetzte Wiederherstellungspunkte (WHP) - wieso?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hast du ein zweites Windows drauf? Dasselbe Problem gabs bei xp und vista Parallel-Installationen. Ja, ist schon eine Weile her.

Danke erst mal, ist nur W10 Pro drauf, mit vielen mühseelig installierten Programmen. System ist lt. ADWcleaner sauber, GData hält Viren fern. Problem steht also weiterhin.

Thomas

0

Was meinst Du mit Wiederherstellungspunkten bei Neustarts?  -  Handelt es sich hier um von Dir erstellte WHPs?

In dem Fall überprüfe doch mal unter Systemschutz (unter Suchen Wiederherstellung eingeben > Systemwiederherstellung konfigurieren > Boot (C:) auswählen > Konfigurieren) unter Speicherplatzbelegung die Maximale Belegung. Falls auf Null gestellt, auf mind. 10 GB einstellen > OK , siehe Bildbeispiel.

Bid 1 - (Windows 10, wiederherstellungspunkt, CleanInstall)

Danke erst mal. Ist leider noch da, das Problem. Die max. Belegung steht auf 139 GB. - Muss an etwas anderem liegen.

Thomas

0

Was möchtest Du wissen?