Nach Grafiktreiber wird Bildschirm schwarz - wieso?

1 Antwort

Schon mal versucht mit den neuen Treiber bei der Installation auf das Häckchen Neuinstallation vornehmen da wird der Treiber komplett gelöscht und neu drauf gespielt.

Jap schon probiert ändert leider nichts. :(

0
@Azardes

Von wo lädst du den die Treiber herunter von GeforceExperience?

Such mal manual nach deinen Treiber auf der Webseite

0
@DiscoPongoHD

Auch schon getan . Mit Experience runtergalden, dass selbe und selber danach gesucht und den Traiber so installiert, auch das gleiche. :/

0
@Azardes

Tja ich weiß dann nicht so richtig weiter dann musst du wohl oder übel bei deinem alten bleiben.Vtl wird es bei den nächsten update was.

Hast du schon mal bei deinen Grafikkarten Hersteller vorbeigeschaut ob da neue Treiber zu Verfügung stehen.

0

"NVIDIA: Die Installation kann nicht fortgesetzt werden" Treiber lassen sich nicht Installieren.

Leute ich bin am verzweifeln NVIDIA installiert keine Grafiktreiber mehr und ich verstehe echt nicht weshalb. Sobald ich den Treiber starte egal ob über GeForce Experience oder Manuell kommt die Fehlermeldung "Bei der Installation ist ein Fehler aufgetreten". Und ich kann nix von NVIDIA Deinstallieren sobald ich irgendein Produkt versuche zu Deinstallieren kommt die selbe Fehlermeldung wie bei der Installation. Ich habe eine GeForce GTX 660Ti und habe zurzeit den 327.23 Treiber drauf.

...zur Frage

Treiberfehler bei der NVIDIA GTX 760

Hallo,

ich habe mir vor kurzer Zeit einen Computer gekauft und jetzt spinnt der Grafiktreiber herum.

Ich habe alle Treiber auf den neuesten Stand (außer BIOS) upgedatet und neulich beim Spielen verschiedener Spiele (Minecraft, Stronghold, PacMan) stürzt der Treiber ab. Es kommt also so ein gelbes Bild, manchmal auch Streifen.

Dann muss ich den Computer herunterfahren ("schießen") und beim Neustart startet nicht die GTX 760, sondern die eingebaute Grafikkarte von der CPU.

Wenn man dann in den Gerätemanager schaut, dann ist bei der GTX 760 ein gelbes Dreieck zu sehen (-> "Es wurde ein Problem mit dem Treiber festgestellt") und ich habe da schon mehrmals das Gerät deinstalliert und auch wieder (mit dem Windows eigenen Installer) installiert. Dann funktioniert der Treiber wieder kurz! Manchmal kommt auch ein Bluescreen mit der Hauptmeldung: "A problem has been detected to your computer: DRIVERIRQLNOTLESSOR_EQUAL".

Ich habe schon mehrere Treiber ausprobiert, aber keiner funktioniert so richtig.

Ich wäre euch wirklich sehr dankbar, wenn ihr mir helfen könnt!

Mein System:

http://www.amazon.de/gp/product/B00PAS6TD4?psc=1&redirect=true&ref_=oh_aui_detailpage_o00_s00

Prozessor: AMD FX-8320 Octa-Core Gafikkarte: NVIDIA GeForce GTX 760 2GB DDR5 RAM: 8 GB Festplatte: 1 TB HDD Windows 7 Professional

Mit freundlichen Grüßen.

...zur Frage

Grafikkarte vom selbst zusammengebauten PC wird nicht erkannt! (an PC-Profis)

Hey, ich habe mir jetzt einen PC zusammengebaut. Alles klappt super, außer die GTX 760, die wird nicht erkannt. Im Geräte-Manager ist sie glaube ich unter "Andere Geräte", "Unbekanntes Gerät". Ich weiß es nicht so ganz, da da ja kein Name steht, aber bei Grafikkarte steht nur die Intel HD vom Mainboard.

Dann hab ich mir gedacht, ok, da muss ich wohl erstmal den Treiber installieren. Also CD reingeschmissen und das erste ausgewählt "Install display Driver". Dann sucht das Programm erstmal und dann steht da "der Grafiktreiber konnte keine Kompatible Grafikhardware finden".

Dann hab ich im CD Menü "Gigabyte OC GURU II" ausgewählt. So wird das Programm installiert und wenn ich es öffnen will steht da "Please confirm whether to support this VGA card!".

Dann gibt es noch die Auswahl im Menü der CD "Geforce Experience". Wenn ich das auswähle, dann lädt es wieder und da steht "Der Grafiktreiber wird nicht unterstützt. Siehe Systemanforderungen (http://www.nvidia.de/geforce-experience/index.php?page=system-requirements)". Ich müsste dort alles an Anforderungen erfüllt haben, außer vielleicht "Treiber: R290 oder höher".

Sonst kann ich im Menü nur noch "Nvidia Series manual, Browse this CD, Readme, Exit" auswählen. Wenn ich die Treiber im Internet downloade (unter ".....Nvidia.de, Treiber, Treiber downloaden ") kommt genau die gleiche Meldung wie bei 1.

Dann kam mir in den Sinn, das die Graka vielleicht nicht richtig angeschlossen ist, doch das kann auch nicht sein, da sich die Ventilator drehen und das Gerät (ich weiß ja nicht ob es das ist) im Gerätemanager als "unbekanntes Gerät" angezeigt wird.

Mein MB : Asrock Z87 PRO3 Graka: GTX 760 Windows 7 Home Premium 64bit.

(Für mehr Hardware Infos einfach bei meinen Fragen vorbeischauen)

...zur Frage

Warum ist die Bildschirm Schrift verschwommen und das Seitenverhältnis verschoben?

Nachdem ich gestern ein Spiel beendet habe und heute mein Computer hochgefahren habe hat sich das geändert. Seit gestern besteht das Problem davor war noch alles wie früher. Die Schrift ist nur an manchen Stellen verschwommen und das Seitenverhältnis hat sich ein kleines bisschen verschoben. Bildschirm alt geworden oder defekt?

Höchste Auflösung ist eingestellt 1680x1050 60hz Bildschirm: ViewSonic VA2216w VGA Grafikkarte: Palit Jetstream Geforce GTX 760 2GB Betriebsystem: Windows 10

Grafikkarten Treiber und Windows Updates sind auf den neusten Stand.

Beim 2. Bild sieht man das Seitenverhältnis korrekt aber bei mir ist das Windows Zeichen zur Hälfte und bei den Programm Name am Rand sind die ersten 2 Anfangsbuchstaben nicht zu sehen.

...zur Frage

Welche Grafikkarte könnt Ihr mir empfehlen?

Ich möchte mir eine Grafikkarte kaufen. Welche Graka könnt Ihr mir empfehlen?

Mein System:

Prozessor: AMD A10-7850K Radeon R7, 12 Compute Cores 4C + 8G 3.70 GHz Installierter Arbeitsspeicher: 16,0 GB Mainboard: MSI A88X-G45 GAMING Tower: Cougar Solution 2 BIOS: AMI Bios, Version 1.9 update Netzwerkadapter: Killer e2200 Gigabit Ethernet Controller W-LAN: Qualcomm Atheros AR938x Wireless Network Adapter Sounkarte: Creative Sound Blaster Audigy 5/Rx Monitor: MED MD 20430 Zwei x 1 TByte Festplatten Windows 10 Enterprise x64

Welche Graka könnt Ihr mir empfehlen, mit der ich die meisten Games, oder auch neueste Games spielen kann. Mein Budget reicht leider nur bis höchstens ca. €150.

Was haltet ihr von der GIGABYTE GeForce GTX 1050 Ti OC 4GB (GV-N105TOC-4GD) 4 GB, GTX 1050, NVIDIA? Vielleicht gibt es ja auch günstigere?

...zur Frage

Hat das Packardbell G3610 einen Anschluss für die Nvidia Geforce GTX 760?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?