Nach der Umstellung auf Windows 10, habe ich versehentlich auf dem Bildschirm das Desktopsymbol Mozilla Thunderbird gelöscht , wie bekomme ich es wieder?

1 Antwort

Wer mit einem PC arbeitet, sollte eigentlich schon mal was von Verknüpfungen gehört haben. Nichts anderes war dieses Symbol auf dem Desktop. Um wieder dort eine Verknüpfung von Tunderbird anzulegen, Öffnest du mal den Pfad: C:\Program Files (x86)\Mozilla Thunderbird\, klickst mit der rechten Maustaste auf die Datei thunderbird.exe  und wählst "senden an"->Desktop (Verknüpung erstellen) - Fertig

16

oder über "Start"

1

PC schaltet sich nicht automatisch in Standby-Modus (Windows 10)?

Hallo, ich habe das eigentlich so eingestellt, das der PC nach 3 Minuten ohne Benutzung in den Standby-Modus fährt. Jedoch funktioniert das oft nicht, er bleibt einfach weiter für Stunden angeschalten. Wenn ich in manuell in den Standby-Modus bringe, also Windows Symbol > Ein/Aus-Symbol > Energie sparen, fährt er zwar in den Standby, schaltet sich dann aber einfach nach ein paar Minuten aus. Ich habe die Schritte dieser Website ausprobiert

http://www.gieseke-buch.de/windows-7/windows-7-energiesparen-probleme-mit-standbymodus-co-losen:

Das sind 3 der Fehler-Meldungen:

Energierichtlinie:Bildschirmzeitlimit ist deaktiviert (Netzbetrieb) Der Bildschirm ist nicht so konfiguriert, dass er nach einer Zeit der Inaktivität ausgeschaltet wird.

Systemverfügbarkeitsanforderungen:Anforderung "System erforderlich" Das Programm hat eine Anforderung gestellt, um zu verhindern, dass das System automatisch in den Standbymodus wechselt. Anfordernder Prozess \Device\HarddiskVolume4\Program Files\Windows Media Player\wmpnetwk.exe

Systemverfügbarkeitsanforderungen:Anforderung "System erforderlich" Das Gerät oder der Treiber hat eine Anforderung gestellt, um zu verhindern, dass das System automatisch in den Standbymodus wechselt. Treibername \FileSystem\srvnet

Jedoch weiß ich jetzt nicht, wie ich das beheben kann! Ich hoffe, Ihr könnt mir dabei helfen!

LG Tony

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?