Muß Apple meinen alten Akku umtauschen, wenn dieser das Touchpad beeinträchtigt?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Bei dem sich aufblähenden Akku handelt es sich um ein typisches Apple-Problem, das Apple seit mehr als 5 Jahren bekannt ist. Oft hat Apple anstandslos den Akku umgetauscht. Aber immer in der Garantiezeit, nur manchmal aus Kulanz nach Ablauf der Garantie.

Eine sichere Antwort kann Dir wegen des Alters von 2 Jahren nicht gegeben werden, weil es wohl daran liegen wird, wie Du bei Apple Dein Problem vorträgst und wie der zuständige Apple-Mitarbeiter gerade drauf ist.

Streng rechtlich beweisen die vielen entsprechenden User-Berichte im Internet, dass es sich um einen von Anfang an bestehenden Makel handelt, Apple also umtauschen müsste. Das aber nach 2 Jahren durchsetzen zu wollen, könnte einen Anwalt und langen Streit erfordern. Auf jeden Fall das Problem vorführen und reklamieren.

Einen Besuch im Apple Store, mit dem Teil und Kaufbeleg, einigen Ausdrucken aus dem Internet, die das Problem als bekannt beweisen, freundliches aber bestimmtes Auftreten, Hinweis auf die noch gute Akkuleistung, solltest Du aber zumindest als lohnend erachten. Denke schon, dassApple Dir dann entgegen kommt. Vielleicht angesichts der bereits benutzten 2 Jahre mit dem Angebot, Dir einen guten Rabatt auf einen neuen Akku zu geben. Aber das kannst Du dann ja alles entscheiden.

9

Ich habe seit heute einen neuen Akku! Für lau! Danke Avita

0

Das klingt ja übel. Ich denke, die werden das kulanterweise umtauschen. Probiere es auf jedenfall in einem Apple Store. Avita hat schon alles gesagt. DH

Kann man ein MacBook Tag und Nacht laufen lassen?

Ich schalte in letzter Zeit mein privates MacBook nicht aus, es läuft somit Tag und Nacht. Der Standbymodus springt dann natürlich irgendwann an. Aber mal allgemein gefragt, macht man sich dadurch das MacBook kaputt, wenn es die ganze Zeit über läuft?

...zur Frage

Gibt es eine günstige Alternative zum MacBook Air?

Ich suche ein sehr flaches und kleine Notebook (kann auch Netbook sein), das von den Maßen her an das MacBook Air herankommt. Gibt es da eine ernstzunehmende Alternative?

...zur Frage

Warm gibt mein Macbook leise Töne von sich?

Ich kenne mich zwar etwas aus, aber das ist echt erstaunlich! Mein Macbook gibt ganz leise Töne von sich. Auf jeder Webseite eine leicht andere Tonfolge. Die Töne sind ganz schwer zu hören, man muß das Ohr sehr nah an die Tastatur halten. Kein Scherz! Was machen diese Töne? Kann man die abstellen?

...zur Frage

Wie kann ich das MacBook Air in der Bibliothek gegen Diebstahl sichern?

Ich finde es ja ganz nett, dass mir die Mädels mit ihrem MacBook Air so viel Vertrauen entgegen bringen. Ich darf nämlich immer auf diese Gerätschaften auf passen, wenn die Damen das Bad aufsuchen. Warum? Weil da kein Loch für das Kensington Schloss ist. Gibt es eine andere Sicherungsmöglichkeit bei diesen Geräten? Ich verstehe garnicht, warum da keine Kensington Bohrung drin ist, naja Apple halt.

...zur Frage

Wie oft sollte man den Lüfter beim Macbook reinigen?

Kann man da einen Richtwert angeben, vielleicht alle sechs Wochen oder etwas in der Richtung. Antworten sind gerne willkommen. liebe Grüße

p.s. die Reinungsprozedur soll ja sehr aufwendig sein, nun gut, hauptsache der Rechner hält länger und der Lüfter springt nicht zu schnell an.

...zur Frage

Mein MacBook friert ständig ein?

Hallo, Mein MacBook Pro 15‘‘ Retina (2015) friert seit heute morgen ständig ein. Bildschirm hängt und weder Maus noch Tastatur reagieren. Apple Support ist für mich abgelaufen.

Auch mehrere Neustarts haben das Problem nicht behoben. Nach einem Neustart hängt er meist sofort beim Eingeben des Passworts (kann ich nicht eingeben, weil er nicht reagiert), oder kurz darauf wieder, wenn ich daran arbeite.

Weiß jemand, was ich tun könnte?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?