MSI RTX 2080 Gaming X oder Asus ROG RTX 2080?

1 Antwort

Hallo Sören,

Also von der MSI Gaming X habe ich letztens noch einen Testbericht gelesen, dass deren Kühler wirklich absolut spitzenmäßig von der Qualität ist (leise).

Da die Asus ROG aber auch eine "sehr gute Serie" ist, glaube ich dass die auch nahezu gleich gut (leise) ist.

Also falls Dir Asus oder MSI lieber ist, machst Du bei beiden nichts verkehrt. Ich für meinen Geschmack würde die MSI Gaming X vorziehen. :-)

Die "Vernunftslösung" wäre aber die KFA2 2080, die ist fast gleich schnell (-2%) und auch der Lüfter der KFA2 ist fast unhörbar. Kostet aber 100 EUR weniger.... ;-)

Weißt du auch wie heiß die karte wird?

1
@F4tux

Die GTX / RTX Grafikkarten aus den letzten Serien sind so eingestellt, dass erst ab ca. 45 Grad der 2. Kühler überhaupt anfängt sich zu drehen.

Die Lüfter drehen dann je nach Temperatur hoch, so, dass die Temperatur sich zwischen 80-85 Grad einpendelt.

Kritisch wird es bei Grafikkarten erst ab 100 Grad.

Die Hersteller wollen aber lieber 80 Grad mit leisem Lüfter, als 60 Grad mit lautem Lüfter, eben weil die 80 Grad noch im grünen Bereich sind.

Eventuell kannst Du die Lüfterkurve aber mit entsprechenden Programmen Deinen eigenen Wünschen anpassen.

2

Was möchtest Du wissen?