MS Office 2010 installieren, ohne Office 2000 zu löschen?

3 Antworten

Denke auch das es wenig sinn macht weiterhin mit dem 2000er Pakert zu arbeiten. Es ist vollkommen veraltet... 10 Jahre sind im software - "business" eine halbe ewigkeit. Was machst du denn mit dem Programm überhaupt noch?

Hm, bin ich nicht der Meinung. Ich verwende hauptsächlich nur Word und Excel und wüsste nichts, was man mit den jeweiligen 2000er Programmen nicht machen könnte, aber mit den neuen Versionen möglich ist.

0

Stop ! Du kannst wenn du Office 2007 hast einfach ein Upgrade machen indem du die Office 2010 einlegst und dann auf Upgrade klickst

Du kannst Office 2010 parallel installieren. Allerdings habe ich noch nie den Fall gesehen, dass jemand Office 2007 und 2000 schon installiert hatte und das uralte (und mit Sicherheitslücken gespickte) Office 2000 behalten will und nur das 2007 ersetzen. Daher schlage ich vor, du machst es ein wenig anders, nämlich:

Deinstalliere doch zuerst dein Office 2007. Danach kannst du wie gewohnt Office 2010 parallel zum übrig gebliebenen 2000 installieren. Der einzige Nachteil ist, dass du dabei eventuell vorhandene Einstellungen vom Office 2007 verlierst und manuell im 2010 wieder einrichten musst....

Danke! So werde ich es machen.

Ich finde die 2000er Version einfach am sympathischsten und sehr benutzerfreundlich. Auch wenn ich mich mittlerweile an das neue Layout gewöhnt habe, finde ich das übliche Kontextmenü noch immer übersichtlicher. Bei meiner 2007er-Version stört mich besonders, dass die Rechtschreibprüfung groteskerweise der alten Rechtschreibung folgt, ganz egal, ob man bei den Einstellungen die neue oder die alte Orthografie wählt.

0

Was möchtest Du wissen?