Mittelklick geht nicht - Was tun?

2 Antworten

Hallo,

ich denke, dass es sein könnte, dass der Hersteller die Funktionsweise für das Touchpad vielleicht verändert hat. Der beigefügte Link geht zur englischen Support-Website.

->"http://support.asus.com/Troubleshooting/detail.aspx?SLanguage=en&p=3&m=Touchpad&s=111&hashedid=n/a&os=30&no=1776"<-

MfG Androkon

Dankeschön :)

Ich denke, ich werde mich einmal an das Team wenden.

0

Schon in den Eigenschaften der Maus/des Touchpads in der Systemsteuerung geschaut, ob die Mitteltaste überhaupt aktiv ist?

Ich habe schon in der Systemsteuerung nachgeschaut, konnte dort aber keine Option finden, in der man das einstellen konnte.

0

CCleaner Fehlermeldung "Es befindet sich kein Datenträger im Laufwerk" beim Starten

Hey Leute, sobald ich CCleaner öffne kommt eine Fehlermeldung mit "Es befindet sich kein Datenträger im Laufwerk. Legen Sie einen Datenträger in Laufwerk D: ein.". Sobald ich das tue funktioniert CCleaner auch aber ich möchte nicht umbedingt die ganze Zeit ne CD in meinem Laufwerk haben. Das Problem hab ich erst seit heute, ich habe mir von Hartlauer das Programm womit man Fotobücher erstellen kann raufgespielt. Ich benutze sogut wie nie mein Laufwerk außer ich gucke nen Film oder krieg von Freunden ne Mix CD. Ich hab schon versucht das Programm zu deinstallieren aber half auch nichts! Danach hab ich versucht CCleaner zu entfernen und alle Registry Einträge die damit zutun haben zu löschen, brachte auch nichts. Ich hatte vor das Laufwerk via Geräte Manager zu deaktivieren aber das geht leider gar nicht. Irgend jemand ne Idee was ich noch tun könnte? Grüße

...zur Frage

Habe gelesen, dass Bildschirmschoner nach ihrem ursprünglichen Zweck nicht mehr gebraucht werden, weil aktuelle Monitore nicht einbrennen. Stimmt das wirklich?

Ich habe gelesen, dass heutige (Flachbildschirm)-Monitore nicht einbrennen, und das Bildschirmschoner eigentlich nur noch wegen Unterhaltung und Datenschutz des Anwenders verwendet werden.

Stimmt das wirklich?

Kann ich tatsächlich meinen Monitor über eine längere Zeit mit dem gleichen Desktop belassen ohne das LCD-Zellen, Lichtdioden oder Flüssigkristalle in bzw. hinter dem Monitor kaputt gehen oder an ihrer ursprünglichen Qualität verlieren?

Die Frage bezieht sich dediziert nur auf den Gebrauch von Bildschonern auf aktuellen Bildschirmen und die fragliche Konsequenz daraus, dass die Qualität der Komponenten eines Monitors bei langfristiger Anwendung dieser beeinträchtigt werden können.

Bitte keine Anmerkungen zum Stromverbrauch, Sperren des Benutzerprofils, Unterhaltung bzw. Schutz des Benutzers, bzw. zu dem ursprünglichen Zweck auf älteren Röhrenmonitoren. Danke.

Ich freue mich auf jede Antwort

.

...zur Frage

COMPUTER STARTET NICHT!!!! NUR STARTLOGO

Mein alter Computer hatte eine kaputte Festplatte. Deshalb stand er den ganzen Wimter im Keller. Ich habe ich mir eine neue besorgt und hab ihn rausgeholt. Die neue Festplatte eingebaut und eingeschaltet. Jetzt kommt das problem es geht nicht weiter als das Startlogo ( also da wo steht welche Taste zum drücken für das BIOS menü ist...). Ich hab schon versucht ins BIOS zu kommen und habe jede Taste gedrückt aber es geht nicht. Reagiert auf nichts. Was soll ich jetzt tun?

...zur Frage

Wie kann ich bei Outlook 2010 im Anhang befindliche Dokumente umbenennen?

Geht das überhaupt? Mittels der rechte Maustaste geht es schonmal nicht.

...zur Frage

Laptop geht plötzlich nicht mehr an und nichts passiert, liegt das am Ladegerät oder was ist los?

Hallo Und zwar habe ich ein Problem mit meinem Laptop(Marke Acer). Ich habe gestern ganz normal mit dem Laptop gespielt und gesurft usw und hatte keine Probleme. Ladegerät usw alles funktioniert. Habe es dann normal ausgeschaltet. Als ich aber von der Schule kam und den Laptop einschalten wollte, hat nichts funktioniert. Es hat einfach nicht hochgefahren und war wie tot. Habe dann den Ladegerät angesteckt und versucht ihn wieder anzuschalten, aber wieder dasselbe (den Stecker gewechselt gepustet usw). Es hat auch nichts geleuchtet, war einfach zu und nichts funktionierte. Habe auch schon den Laptop aufgeschraubt und den Akku rein und raus genommen und es auch alles gesäubert. Aber es hat nichts geklappt. Auch wenn ich den Power Button gedrückt halte. Bevor ich den Laptop ausgeschaltet hatte war noch glaube ich etwas Akku übrig. Habe Angst, dass es doch nicht an den Ladegerät liegt, sondern am Laptop... Was soll ich tun und woran kann es liegen? Ich hatte auch denke ich keinen Virus eingefangen, weil alles recht flüssig lief. Übrigens ist der Laptop erst knapp 1 jahr alt.. Und außerdem habe ich noch paar Selfies, bilder usw die ich ungern zeigen möchte, falls die Reparatur das sehen wird wenn ich es überhaupt hinschicken kann. was soll ich nur machen? Kann das am Laptop liegen oder am Ladegerät?wäre dankbar um eine hilfreiche Antwort

mfg

...zur Frage

Corsair Vengeance m95 Maus - Scrollen funktioniert nicht mehr

Die Corsair Vengeance m95 Maus habe ich jetzt seit ca. 5 Monaten. Ab heute funktioniert das Scrollen mit der Maus plötzlich nicht mehr. Die "3. Maustaste", also wenn ich auf das Scrollrad draufdrücke, funktioniert aber. Ich habe die Maus auf keinen Fall "schlecht behandelt" oder sonst irgendwie fest auf das Scrollrad gedrückt.... Das Merkwürdige ist, dass das Scrollen funktioniert, wenn ich die Maus auf den Kopf stelle. Und auch noch einige Zeit danach, nachdem ich die Maus wieder richtig herum auf das Mauspad gestellt habe. Aber dann nach einigen Sekunden funktioniert das Scrollen plötzlich wieder nicht mehr, ohne das ich die Maus überhaupt bewegt habe. Computer Neustart oder das Ein- und Ausstecken der Maus hat nichts gebracht. Könnte das an der Maus selbst liegen oder hat das was mit dem Computer zu tun? Was kann ich machen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?