Mit welchem Programm kann ich Videos mit meiner Webcam aufnehmen?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Zum Bearbeiten von Videos ist der Windows Live Movie Maker top:

http://www.chip.de/downloads/Windows-Movie-Maker_13007023.html

Ob man damit auch Video aufnehmen kann, weiß ich gerade nicht. Ich würde aber auch mal ganz stark vermuten, dass du mit der Webcam ein entsprechendes Programm mitgeliefert bekommen hast.

Videobearbeitung für Windows 7

Hallo, ich habe eine Panasonic NV-GS 35 und habe bisher immer mit "MotionDV Studio LE for DV" gearbeitet. Das funktioniert leider nicht mehr, da wir auf Vista und dann auf Windows 7 gewechselt haben. Nun stürtzt das Programm regelmäßig ab und Betiteln läßt sich gar nichts mehr. Ansonsten war ich bis zu unserem Vista-Wechsel zufrieden mit "MotionDV Stutio".

Ich suche also ein simples Programm (Nero ist mir etwas zu simpel, das haben wir...oder checke ich esnur nicht?), das nicht zu teuer (max. 80 Euro, gerne günstiger) oder (womöglich) umsonst ist. Es sollte meine privaten Videos entsprechen schneiden/kürzen können, Funtkionen wie div. Übergänge, div. Ein- und Ausblenden, Titel editieren, Musikunterlegung u.ä..

Von Magix habe ich gehört, wollte eher 16 als 17 aus Kostengründen, aber nachdem ich bei Amazon gelesen habe, daß es (beides) öfters abstürtzt, bin ich nicht mehr so euphorisch.

Vielleicht habt Ihr gute Tipps?? Welche Programme eignen sich, wieviel kosten sie???

Wäre SUPER, wenn ich bald wieder meine Videos bearbeiten könnte!

Vielen Dank jetzt schon für Eure Antworten!!!

...zur Frage

Wie kann ich beim VideoPad Video-Editor Videos schneiden und exportieren?

Servus!

Einige Daten meines neuen Notebooks vorweg: Prozessor: Intel (R) Core (TM) i76500U CPU @ 2.50GHz 2.GHz Systemtyp: 64-Biz-Betriebssystem, x64-basierter Prozessor Es läuft mit Windows 10 und mit Office 365.

Ich habe folgendes Programm heruntergeladen und installiert: VideoPad Video-Editor von NCH Software. Es scheint ordnungsgemäß zu funktionieren, überfordert mich aber.

Ich habe schon viel herumgegoogelt und auch die Lernprogramme angesehen, schaffe es aber nicht, bei einem vorhandenen Video (Laufzeit ca. 90 min) den Teil am Anfang, einen Teil in der Mitte und das Ende wegzuschneiden. Außerdem fällt besonders störend auf, dass der Ton nicht mit dem Film synchron geht. Er erschallt verspätet, sehr verlangsamt und hört sich meist wie ein langes tiefes Muuuhh an.

Ein zusätzliches Problem stellt es dar, das bearbeitete Video so zu exportieren, dass man es auch zu einer beliebigen Zeit ansehen kann.

Ich bitte um Hilfe in Form einer möglichst ausführlichen und auch für einen Laien verständlichen Anleitung. Mir ist klar, dass das viel Mühe verursachen wird. Vielleich findet sich trotzdem jemand, der dazu bereit ist.

Danke im Voraus für zielführende Antworten.

Freundliche Grüßen grau1

...zur Frage

Wie nehme ich Teamspeak auf, ohne die interne Aufnahmefunktion zu benutzen?

Hallo Leute, ich möchte demnächst ein kleines Projekt starten, in dem ich immer mal von Teamspeakchannel zu Teamspeakchannel switche und verschiedene Gespräche aufnehme. Dabei soll meine Aufnahme aber nicht unterbrochen werden, sondern am Stück bleiben. Deshalb entfällt für mich leider die Möglichkeit das ganze mit der Aufnahme von Teamspeak zu machen. Wenn ich den Stereomix von Windows mit Audacity aufzeichne, hört sich die andere Person immer sehr stark selber (ist ja logisch, weil ihre Stimme ja der Eingang ist). Ich habe gesehen, dass es mit dem Programm Bandicam möglich ist beides aufzuzeichnen, allerdings habe ich dann das nervige Bild (Speicherplatz) und in der Testversion kann ich immer nur 10 Minuten am Stück aufnehmen.

Habt ihr Ideen? Vielen Dank im Vorraus.

Conner

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?