Mit sverweis hyperlink zu anderem datenblatt hinbekommen

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Du machst folgendes:

  1. In einer Zelle lässt du Sverweis() den Tabellenindex (1 für Tabelle1, 2 für Tabelle2,...) herausschreiben, je nachdem, was im Dropdown-Menü ausgewählt worden ist.
  2. ALT+F11
  3. Links das Tabellenblatt auswählen, wo die Dropdown-Menüs sind und doppelklicken
  4. Nun fügst du folgenden Code ein.
  5. Die Adresse zur oben genannten Zelle ändern (gegenwärtig C9).
  6. Eine Rückmeldung wäre cool :D

-

Private Sub Worksheet_Change(ByVal Target As Range)

On Error Resume Next

Worksheets(Range("C9")).Activate

End Sub

-

1

Vielen Dank!

0

Soviel ich weiß geht das nur mit VBA. Musst mal googlen Dropdownmenü Excel 2007 natürlich hier deine Vers. Kann www.office-loesung.de empfehlen. Da bekommst du relativ schnell kompetente Hilfe.

2

p.s. ich hab Makro-Programmierung nie gerafft. IT Hintergrund ist hier von Vorteil.

0

Excelblätter einheitlich formatieren?

Hallo,

ich habe eine Excel-Datei mit mehreren Tabellenblättern. Gibt es einen Trick, mit dem ich auf allen Blättern einheitliche Zeilenhöhen einstellen kann, oder bleibt mir die mühsame Handarbeit nicht erspart?

...zur Frage

Excel Hintergrundbild wird nicht gedruckt

Wenn ich bei Excel eine Grafik für den Hintergrund einfüge , ist die im Dokument ganz normal sichtbar. Wenn ich aber drucken will, kommt die pure Tabelle ohne den Hintergrund. Wie stelle ich ein das alles mitgedruckt wird?

...zur Frage

Wie kann ich bestimmte Zellen in Excel am schnellsten addieren?

Ich stehe derzeit vor eine Herausforderung, bei der ich Hilfe brauche: Habe eine Excel-Liste mit sechs Spalten und vielen Zeilen. In der linken Spalte ist der SOLL-Wert des Produktes A angegeben. In der Spalte daneben, steht der IST-Wert des gleichen Produktes. In den Spalten 3 und 4 stehen SOLL- und IST-Wert eines zweiten Produktes. In Spalte 5 sollen nun die SOLL-Werte von Spalte 1 und 3 addiert werden. In der Spalte ganz rechts (6) muss die Summe der IST-Werte stehen. Ich mache es bisher so: Klicke in Spalte 5 und gebe das "="-Zeichen ein. Dann wähle ich SOLL-Wert 1 aus drücke das "+"-Zeichen, wähle SOLL-Wert 2 aus und drücke dann Enter. Dann habe ich die Summer der beiden Zellen. Das Gleiche mache ich auch für die IST-Werte.

Da meine Tabelle aber ziemlich lang ist und ich das nicht immer so machen möchte, brauche ich eure Hilfe. Gibt es eine Lösung, wie ich diese Formel auf alle Zeilen beziehen kann? Ich habe es schon mit der Shift-Taste probiert, aber das klappt nicht :-(

...zur Frage

Excel Tabelle, eine Zeile aus Markierung entfernen

Hallo CF - Gemeinde, ich möchte eine Excel-Tabelle kopieren (über 10.000 Werte). Aus dieser Markierung möchte ich eine Zeile herausnehmen. Wie geht das? Ich kann nicht alles einzeln markieren, da ich dieses Problelm häufiger habe (muss mehrere Sachen kopieren). Ich hoffe auf Hilfe! Danke, Kiki

...zur Frage

Wie Zelle in Excel formatieren ( Euro anzeige ) bei Formel?

Ich nutze excel 2003 und bin da totaler laie. Ich habe jetzt eine einfache Funktion in einer Zelle ( =D8*1,8) und möchte dass das Ergebnis in Euro angezeigt wird. Ich klicke also mit rechts in die Zelle und wähle formatieren, wähle dann Währung und Euro aus und 2 Kommastellen. Nun erscheinen aber nur noch Raute zeichen! Was mache ich falsch bzw. was muss ich tun damit das Ergebniss dieser formal in Euro angezeigt wird?

...zur Frage

Wie kann ich bei Excel beim Scrollen die Kopfzeile dauerhaft eingeblendet behalten?

Ich muss für die Uni eine lange Excel-Tabelle anlegen und würde gerne immer die obersten 3 Zeilen eingeblendet behalten, damit ich nicht ausversehen in der Spalte verrutsche bzw. immer wieder nach oben scrollen muss. Wenn möglich bitte gleich für Office 2003 und 2007 beantworten ; )

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?