Mit iPod Touch WLAN-Verbindung herstellen

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ja das is bei uns mit dem MAC Filter auch so. Du musst die MAC-adresse deines iPods in den router eintragen. die mac-adresse findest du unter Einstellungen>Allgemein>Info. Hoffe ich konnte helfen ;)

Und wieder einmal ist es Zeit für meinen (Standard)Tipp. Schau mal in das Konfigurationsprogramm des Routers, ob für das WLAN die automatische Kanalwahl (Standardeinstellung) noch aktiv ist. Wenn ja, ordne dem WLAN mal einen festen Kanal zu und schau dann ob die Verbindung jetzt möglich ist. Wie Du das Konfigurationsprogramm erreichst, erfährst Du in der Bedienungsanleitung http://www.telekom.de/dlp/eki/downloads/Speedport/Speedport_W700V/bedanl_speedport_w700v_08.2006.pdf ab Seite 20. Wie Du dem WLAN einen festen Kanal anstelle der automatischen Kanalwahl zuordnest steht auf Seite 73 bzw. 78. Ich hoffe das löst dein Problem, auf alle Fälle sorgt es oft genug für Ärger.

2

Klasse Antwort, doch ich habe das Passwort für eine Konfiguration nicht mehr ! :(

0
39
@DaniM10

Bei vergessenem Gerätepasswort könntest Du den Speedport in den Lieferzustand versetzen (siehe Bedienungsanleitung Seite 145), was allerdings den Nachteil hat, das Du ihn komplett (zumindest die Internet Zugangsdaten) neu konfigurieren musst.

0

Entschuldigung, aber ich kenn mich nicht so mit dem Zeug aus, aber kann da irgendwas sein mit so einem MAC-Filter?? Ich kann natürlich auch vollkommen danebenliegen :D

Google Chromecast konnte nicht mit dem ausgewählten WLAN verbunden werden!

Hallo! Ich habe ein Problem mit meinem Google Chromecast. Als ich ihn vor einem halbe Jahr das erste Mal eingerichtet hatte, lief er einwandfrei und vom Prinzip her ist das ja auch nicht so schwer einzurichten. Allerdings habe ich vor einem Monat das Problem bekommen, dass es immer wieder Bild- und Tonruckler gab und hatte mich dazu entschlossen, ihn neu einzurichten mit der Hoffnung, dass es danach wieder ohne Ruckler funktioniert. Von da an konnte das Gerät aber keine Verbindung mehr zu meinem Router aufstellen (FRITZ!Box 7490) mit der Fehlermeldung: "Wir bitten um Entschuldigung. Chromecast konnte nicht mit dem ausgewählten WLAN verbunden werden. Bitte überprüfen Sie den Netzwerknamen und das Passwort und vergewissern Sie sich, dass Ihr Netzwerk eine Verbindung mit neuen Geräten zulässt." Auch nach mehrerem Zurücksetzen auf die Werkseinstellung des Chromecast verschwindet diese Fehlermeldung nicht. Ich bin mal in meine Routereinstellungen gegangen (fritz.box ->WLAN -> Sicherheit) und habe den Chromecast entfernt. Danach ist das Gerät nach erneutem hinzufügen nicht wieder dort aufgelistet worden. Danach habe ich die MAC-Adresse manuell eingegeben, aber das Gerät wird einfach nicht gefunden. Das WLAN-Passwort ist korrekt, das habe ich mehrmals geprüft. Nun bin ich ratlos, wie ich meinen Chromecast wieder zu meinem Heimnetz hinzufügen kann, daher möchte ich hiermit die Community fragen.

Vielen Dank für jede hilfreiche Antwort schon mal im Vorhinein!

...zur Frage

Internetverbindung erst nach Problembehandlung, danach Symbol mit rotem X trotz WLAN Verbindung

Hallo, seit kurzen habe ich das Problem, dass nach dem hochfahren meines Rechners erst keine Verbindung zum Internet hergestellt werden kann. Erst nachdem ich eine Problembehandlung durchgeführt habe, wird eine Verbindung über WLAN hergestellt (siehe Bild). Danach kann ich das Internet ohne Einschränkungen nutzen. Jedoch habe ich jetzt ein das Symbol mit dem roten 'X' in der Taskleiste, welches mir sagen will das momentan keine Netzwerkverbindung vorhanden ist. Aber ich habe ja eine Internetverbindung, denn ich bin ja über WLAN verbunden. (siehe anderes Bild). Zudem ist es ja das Symbol für LAN hinter dem 'X' und ich habe weder ein LAN Kabel angeschlossen, noch LAN in den Adaptereinstellungen aktiviert. Mein Ziel ist es, nicht nach jedem Systemstart die Problembehandlung durchführen zu müssen, und nicht das (störende) falsche Symbol zu sehen.

Ich hoffe ich komme meinem Ziel näher, lg Saturno

Hier noch einige Daten zu meinem Rechner.

Rechner: Acer Aspire 5830TG

WLAN: Intel(R) Centrino(R) Advanced-N 6205

LAN: Atheros AR8151 PCI-E Gigabit Ethernet Controller (NDIS 6.20)

Betriebssystem: Windows 7 Home Premium 64-bit

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?