Mein PC geht nicht an wenn die Grafikkarte angeschlossen ist - wieso?

2 Antworten

Mögliche Ursachen die mir einfallen:

Steckt die Karte RICHTIG drin? Also bis zum Anschlag über dem gesamten Port... (war bei mir mal am Slotblech verkantet)...

Ist der zusätzliche Stromanschluß an der Grafikkarte angeschlossen..?

Oder eventuel nicht geerdet gewesen und Karte schon defekt... 

Du solltest sie mal in einem anderen PC testen um einen Defekt der Karte auszuschliessen...

Definiere 'geht nicht an'!

Geht der bildschirm nicht an?

Macht der pc irgendwas?

Drehen lüfter, leuchten led's, gibt es piep-signale?

Neue Grafikkarte - warum kein Systemstart mehr?

Ich habe mir eine neue Grafikkarte geholt die hier :https://www.mindfactory.de/product_info.php/4GB-ZOTAC-GeForce-GTX-1050-Ti-Mini-Aktiv-PCIe-3-0-x16--Retail-_?

nun habe ich das Problem das mein Pc nicht starten möchte die Lüfter drehen sich und alles leuchtet doch ich komme nur so weit das ich das Medion-logo sehe und das bleibt gefühlt eine Minute so dann bekomme ich einen blackscreen was soll ich tun.

PS: Ich habe mich vorher entladen.

...zur Frage

Brauche ich ein neues Netzteil?

Hallo zusammen, Ich habe vor mir die Sapphire Radeon RX 480 NITRO+ zuzulegen (https://www.alternate.de/SAPPHIRE/Radeon-RX-480-NITROplus-Grafikkarte/html/product/1305861?). Nun hab ich seit Stunden fast schon panisch gesucht und getestet ob das denn überhaupt zu meinem System passt. Habe ihn eben mal aufgeschraubt und festgestellt dass ich keinen 8 pin Anschluss habe, jedoch 2 x 6 pin und noch einen 2 pin, also wie auf der Seite beschrieben "(2+6)" sehe ich das richtig? Und für den Fall dass das kein Problem darstellt, hat mein Netzteil überhaupt genug Leistung? Mein aktuelles System besteht aus: Prozessor: AMD FX-4300 3,8GHz Mainboard: Biostar A960D+, AMD 760G RAM: 8GB DDR3-RAM PC-1333 (2x 4GB) Festplatte: 500GB S-ATA2 GPU: GeForce GTX650ti Netzteil: 420 Watt Silent Power (80+) So steht alles auf der Beschreibung wie ich mir den PC vor 2 Jahren gekauft habe. Ich hoffe es macht sich jemand die mühe das zu lesen und evtl eine Antwort zu haben :) danke im voraus

...zur Frage

Eine Frage zum Asus M2NS NVM/S Mainboard

Hi Leute,

ich habe ein neues Mainboard geschenkt bekommen, das Asus M2NS NVM/S.

Ich hätte da schon fürs aufrüsten ein prozessor in ebay gefunden ( http://www.ebay.de/itm/AMD-Athlon-64-X2-5600-2x2-9-GHz-Black-Edition-ADO5600IAA5DO-Brisbane-Kern-/261107680073?pt=DE_Elektronik_Computer_CPUs&hash=item3ccb3b0349 )

Und dann würde ich halt noch ne Grafikkarte kaufen 512 mb so für 30 €- 40 €

Und ich will jetzt nicht battlefield oder so zocken sondern eher minecraft mit shader mod und vielleicht noch black ops aber das muss nicht beste grafik sein.

Also nun zur frage sollte ich das mainboard behalten und aufrüsten oder sollte ich einfach ein neues kaufen ( es ist nicht so das ich mir im moment mal ein neues mainboard und prozessor leisten könnte ich müsste da schon etwas sparen)

Ich dachte eher so daran das ich das jetz aufrüste und dann in zwei jahren bin ich mit schule fertig und mache ausbildung und vielleicht würde ich dann genug für einen neuen sehr guten pc haben und das ich den hier dann bis dahin dann einfach behalte

Ich würde mich auf weitere meinungen freuen und wäre dankbar für jede antwort gruß Damien

...zur Frage

Nvidia Geforce GTX 980 oder 1060?

Hi,Ich will nun Anfangen mein System entlich richtig fertig zu bekommen und will nun meine alte geforce 9800 GT aplösen und jez stehen gerade 2 Karten für ~300€ auf den Markt bei mir zu Auswahl stehen jez nun die Gigabyte GeForce GTX 1060 Gaming G1 und eine (bin mir noch nicht sicher) Zodac GeForce GTX 980 AMP Im Test schneidet die 980 etwas besser ap als die 1060 Meine frage ist es welche sich Heute und auch zuküftig besser eignet.Ich spiele auf einen Full HD Monitor dazu ist noch ein 1280x1024 angeschlossen meist nur für YT oder TS.Lohnt es sich die 1060 zu holen wegen den 6gb Speicher statt den 4gb der 980?

GTX1060: vibuonline.de/product_info.php/6144MB-Gigabyte-GeForce-GTX-1060-Gaming-G1-Aktiv-PCIe-3-0-x16--Retail-_1114181.html

GTX980: vibuonline.de/product_info.php/4096MB-ZOTAC-GeForce-GTX-980-AMP--Edition-Aktiv-PCIe-3-0-x16--Retail-_979061.html

Test: pcwelt.de/videos/GTX-1060-vs.-RX-480-vs.-GTX-980-Gaming-Mittelklasse-im-Duell-10012302.html

*Auf eine amd wolte ich nicht mehr so Zeitig zurückgreifen da mir 2xEine R9 390 von zwei unterscheidlichen Herstellern "Kaput" gegangen ist...

...zur Frage

Pc ist langsam und Maus friert ein. Was tun?

Hallo, ich habe einen etwa 1 Jahr alten PC:

Prozessor: Intel Core i5-2400 CPU @ 3.10 GHz 3.30 GHz

RAM: 6 GB

System: Windows 7 Home 64 Bit

Grafikkarte: NVIDIA GeForce GTS 450

Mainboard: Gigabyte Technology Co., Ltd. H61M-D2-B3 x.x

Ich war bis vor einigen Monaten eig sehr zufrieden mit meinen PC, bis er dann anfing am Anfang des Betriebs ziemlich laut zu sein (wieder etwas besser geworden) und dann frierte auf einmal die Tastatur immer wieder ein. War eine Wireless-Tastatur, welche ich nun ausgetauscht habe gegen eine mit USB. Das Problem hat sich gelöst aber nun friert alle paar Minuten meine Maus für kurz Zeit (ca. 5 Sek) ein. Das ist natürlich alles andere als toll und der PC insgesamt ist beim normalen surfen im Web auch teilweise sehr langsam und hängt.

Die Maus habe ich jetzt auch gewechselt, für ein paar Stunden war dann auch Ruhe aber jetzt ist schon wieder das Problem da, zwar nicht ganz so häufig wie davor aber immer noch. Die Maus was jetzt angeschlossen ist stammt von Logitech und die davor war von Pat Says Now.

Achja Treiber gibt es für beide Mäuse keine!

Woran kann das ganze liegen? Bei der Lautstärke dachte ich ans Netzteil aber das Problem mit der Maus?

Normalerweise müsste mein PC doch ganz gute Hardware haben oder? Freue mich über jede Hilfe! Danke :-)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?