Mein Computer kann nur 1,5 GB von insgesammt 4GB verwenden!

3 Antworten

möglicherweise klaut dir deine grafikkarte nun statt 500mb satte 2500 mb.... das würde das ominöse 2500mb für hardware reserviert erklären.... suche mal im bios nach einer option shared memory, vga memory oder ähnlich.... diese einstellung steht warhscheinlich auf max oder so etwas.... dort solltest du deine 500mb auswählen oder eingeben... ich hoffe, dies hilft

Ich denke mal, wir gehen hier auf den Punkt "memory remapping" (im BIOS) zu: es gibt viele Artikel zu diesem Thema. Wenn du z.B. bei einem 32-bit Windows das memory remapping im BIOS aktiviert hast, kann es durchaus vorkommen, dass dein Windows weiss, dass 4GB installiert sind, aber nun kann die Hälfte davon auf einen Bereich jenseits der 4 GB Grenze remapped sein, sodass dein 32-bit Windows nur noch 2 GB tatsächlich verwenden kann - abzüglich dein 1/2 GB der Grafikkarte macht das 1.5 GB. Ich würde mal das im BIOS anschauen und umstellen.

11

aha ok,aber leider gibt es in meinem BIOS keinen solchen Eintrag!

0

evtl. mal die Ram Plätze tauschen der Riegel,auch mal schauen welchen Speicher dein Board unterstützt,manchmal helfen auch Bios Updates bei sowas..und ich hoffe du hasst ein 64Bit Betriebssystem.

11

nee,ich hab 32-bit,aber das unterstützt bis zu 3.2Gb. Zudem habe ich eine Grafikkarte die noch 500MB abzieht! Das Board ist von Acer:Acer WMCP78M. Zudem habe ich einen Slimline PC Acer Aspire X3200. SIW erkennt alles und der Leistungsindex auch,nur das ich 1,5 GB verwenden kann!

0

Übermäßige Cpu und RAM Auslastung durch die neue Grafikkarte

Hallo, ich habe mir die MSI GTX560 Ti geholt und bin eigentlich davon ausgegangen das nun alles klappt , doch jetzt ist mein PC alles andere als leise und meine RAM Auslastung ist wenn ich nichts mache bei 30 Prozent. In Spielen habe ich eine CPU Auslastung von 30 Prozent, was ich vorher auch nicht hatte.

Informationsliste

Intel(R) Core(TM) i7-2600K CPU @ 3.40GHz

Grafikkarte NVIDIA GeForce GTX 560 Ti

Mainboard ASUS P8Z68-V

Netzteil be quiet! Pure Power 630W 80+

...zur Frage

Pc gibt Kratzende geräusche von sich!

Also ich hab das problem das manchmal...min. einmal am tag ein kratzendes geräusch aus meinem pc kommt...meine festplatte kann es nicht sein da ich schon eine 4. drinne hab...da ich anfangs dachte das es die hdd wäre naja.Also das geräusch kommt beim tippen (z.B chatten),firefox öffnen,zocken usw. also nur wenn ich was mache...dann wird es nach der zeit lauter und er stürtzt einfach ab :/ . Ich hab mal reingehört und kann es nicht wirklich zuordnen...vielleicht vom netzteil?!? hab auch schon alle kühler angehalten (verdrecktes kugellager) war es dann aber auch nicht...ALSO... ich hab seit dem problem mein mainboard und festplatte ausgetauscht...dann gleiben nurnoch Ram (der es nicht sein kann) Grafikkarte (würde mich wundern) und das netzteil... leider hab ich momentan keins das ich reinsetzen könnte und würde gerne wissen ob jemand das problem hatte oder weiß was man da gegen tun kann bevor ich mir neue hardware zulege^^

...zur Frage

biostar gf8100 m2+ te

Moin ich hab ein biostar gf8100 m2+ te

Da steht ich brauch DDR2-Dimm.

Geht das auch mit normalen DDR2=

...zur Frage

Wie verschickt man RAM's?

Ich wollte RAM Bausteine für meinen Mac verkaufen (ebay halt). Brauche ich dafür eine spezielle Verpackung? Oder reicht es, wenn ich diese in einen Frischhaltebeutel mit vielen Styroporkugeln tue?

...zur Frage

Warum sind die RAM-Slots verschiedenfrabig?

Auf meinem Mainboard befinden sich 4 Speicherbänke für RAM-Module. Zwei davon sind schwarz und zwei sind blau. Hat das irgendetwas zu bedeuten? Warum haben die verschiedene Farben. Ich weiß, dass es alles DDR2-Slots sind. In welche Slots sollte ich lieber meinen Speicher stecken?

...zur Frage

Arbeitsspeicher defekt? Oder woran kann es liegen?

Seit ca 1 Monat habe ich bei vielen Spielen (Owerwatch,Arma 3,Just Cause 3 ,WoW...) abstürze (habe meinen PC selber vor 2 Jahren zusammen gebaut und es gab vorher auch keine solche Probleme) und immer läuft es darauf hinaus das mein Arbeitsspeicher daran schuld wär, deswegen hab ich auch versucht dies zu überprüfen. Ich hab meinen RAM ausgebaut, meinen PC gesäubert,Slotes gewechselt, optimieren lassen , meinen RAM mit Memtest prüfen lassen auch einzeln diese Tests haben aber ergeben das an meinem RAM alles einwandfrei funktionieren sollte.Der RAM wird auch überall erkannt ob im BIOS oder in meinem Geforce Experience aber es scheint halt so als würde ein Riegel deaktiviert sein oder defekt oder was weiss ich vielleicht habe ich auch ein Einstellung verhauen. Also sitz ich jetzt hier und hoffe auf Vorschläge woran es noch liegen könnte . Will mir schließlich nicht einfach blindlinks einen neuen RAM zulegen der 60-100 Euro kostet. Würd mich über feedback freuen.

Habe leider nicht die exakte Komponentenliste da aber

CPU Intel(R) Core(TM) i5-4670 CPU 3.40GHz

Grafikkarte GeForce GTX 960

Arbeitsspeicher 2x Kingston 4096MB HyperX Savage 1600MHz

Mainboard Asus B85-Pro Gamer Gaming Mainboard Sockel 1150 (ATX Intel B85, 4x DDR3 Speicher

Netzteil be quiet 530W

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?