Mein computer faucht mich an ^^

3 Antworten

Wahrscheinlich ist irgendwas locker. Schraub mal auf und prüfe alle kabel und auch alle hinten.

mach ich morgen ... noch funktioniert alles :D

0

Einen Compi darf man in eingeschaltrenem Zustand nicht bewegen., zwischen den Datenscheiben (bei HDDs)-befindet sich lediglich ein dünnes Luftpolster welches durch die Rotation entsteht. Andererseits ist es möglich, dass du genau an der Stelle in das Gehäuse gedrückt hast wo ein Ventilator dreht und der kann sich dann aufregen. Wenn der Rechner im Betrieb so stark vibriert, dass er sich bewegt dann ist das schon ein Zeichen dafür, dass er unrund läuft, solltest ihn dann irgendwie fixieren, evt. via rutschfester Unterlage/Gummiplatte oder sowas. Der Tipp, mal alles auf Festigkeit zu überprüfen ist zu befolgen.

ich bewege den pc manchmal weil pc und monitor an einer steckdosenleiste sind und die genau hinter dem pc ist. also muss ich immer hinter den pc greifen :D

0
@XthetaX

Das solltest anders einrichten. Außerdem ist mir zu Ohren gekommen, dass eine Steckdosenleiste ausgeschaltet mehr Strom zieht als im ON Zustand obwohl das ja auch wieder von der Ferätemenge abhängt. Habe mir deshalb eine Dose mit Überspannungsschutz gekauft die immer an ist.

0

Gehe mit Ihm mal in den Zoo zu den Löwen. Danach ist er meistens ruhig...

Was möchtest Du wissen?