Medion Akoya P4010D (MD8850) HDMI Anschluss nachrüsten

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Laut Handbuch besitzt das Teil tatsächlich keine Monitorausgangsbuchse. Da sehe ich ohne Eingriff in das Gerät nur die Möglichkeit der Verwendung eines USB zu VGA/DVI/HDMI-Adapters, als Beispiel:

http://www.logilink.eu/showproduct/UA0105.htm

surfnevi 09.12.2011, 22:45

Hallo smatbohn , danke für die schnelle Antwort. Weißt du ob die Übertragungsqualität mittels diesen Adapters genauso gut ist wie bei einem echten HDMI Ausgang? Dann würde ich diese Möglichkeit nutzen, oder beseht die Möglichkeit durch einen Eingriff in das Gerät , dieses nachzurüsten?

0
smatbohn 10.12.2011, 00:18
@surfnevi

Also zumindest bis zu einer Auflösung von 1920x1080 sollen die besseren Kandidaten mitspielen und da sie ein digitales Signal verarbeiten und ausgeben, muss die Bildqualität pixelgetreu sein, sonst stimmt etwas an dem Adapter nicht.

Die Frage der Nachrüstmöglichkeit lässt sich von hier aus schlecht beantworten, da mir kein derartiger Akoya zur Verfügung steht. Alles was ich habe, sind ein paar Bilder im Internet, die machen nicht viel Hoffnung ...

0

Was möchtest Du wissen?