MDM- problem mit löschen und Spamordner verschieben.

2 Antworten

Habe auch das Problem mit der MDM Mail. Nur wen ich mit der Maus über die Mail fahre passiert überhaupt nichts.

Kann die Mail zwar am ende mit dem Stern ausblenden aber sobald ich mein Postfach wieder öffne ist sie wieder da. Echt seltsam.

Ps mittlerweile bekomme ich die Mail auf zwei verschiedenen GMX Konten angezeigt. GRRR

Fahre mit der Maus über die Mail, dann wird der Absender angezeigt, beispielsweise noreply@sound.so. Dann öffnest du die Einstellungen > Blacklist > Absender eingeben > Enter/Speichern. Falls die bereits nicht im Spam-Ordner zugeteilte Mail sich weiterhin nicht löschen lässt > gmx kontaktieren.

Mehrere Fotos zusammen aus einem Ordner in ein- und denselben anderen Ordner wie verschieben?

Habe meine Fotos in verschiedenen Ordnern, damit ich das jeweilige Thema schneller finde,, bei so ca. 3000 Fotos. Einige Ordner sind aber so voll geworden, daß ich sie unterteilen möchte und jeweils 1 Partie der Fotos in einen neuen Ordner mit neuem Namen verschieben möchte. Wenn ich das mit jedem Foto einzeln mache würde, bin ich in 5 Jahren noch damit beschäftigt. Das nur zur Erklärung. Um aber mehrere gleichzeitig aus einem Ordner, nenne ich mal A, mehrere Fotos gleichzeitig nach B verschieben möchte, muß ich beide Ordner nebeneinander setzen können und das geht bei mir nicht. Normalerweise gehe ich über IrfanView auf meine Fotos. Es wurde mir auch schon der Rat gegeben über den Windows Explorer das zu machen. Aber das tut es auch bei mir nicht. Ich füge also Fotos bei, wie es bei mir aussieht. Evtl. ist da ein Schritt zu machen, den ich übersehe.

Wenn ich also den Explorer öffne, sieht es so aus, s. Foto 1. Gehe ich dann auf "Bilder", sehe ich das, s. Foto 2 Dann gehe ich darin auf "Fotos" und sehe das, s. Foto 3, da sind dann dann alle meine Ordner zu sehen, wo bei einigen ich mehrere Fotos gleichzeitig in einen einzigen neuen Ordner verschieben möchte, wie anfangs erklärt.

Und hier komme ich nicht weiter, denn der Ordner Fotos ist so groß wie fast die ganze Monitorseite. Wie bekomme ich das nun hin? (Hatte früher XP, da ging das, ich weiß wohl nicht mehr wie). Hoffe, daß ich mein Problem gut erklärt habe und hoffe auf Tipps, die einfach nachvollziehbar sind.

Besten Dank.

...zur Frage

Outlook weitergeleitete Mails in "Gesendet" automatisch mit gleichem Label wie im Posteingang versehen?

Hallo zusammen,

es geht um folgendes: Ich verwalte für meine Firma mehrere Postfächer, also "info@firma.de / name@firma.de / partner@firma.de" und ab und an mal, wenn ich kollegen vertrete noch kollegenname@firma.de.

Im Posteingang lasse ich den Mails einfach automatisch per Regel Kategorien zuweisen. (Über "alle nachrichten die an info@firma.de gesendet werden, mit der Kategorie "info@" versehen"

So kann ich immer mal wieder ganz leicht mein Postfach aufräumen, indem ich nach Kategorie sortiere, und dann die Mails in entsprechende Ordner verschiebe. Die, wo der Empfänger im bcc steht bleiben natürlich ohne, das mache ich per Hand (sind nicht so viele)

(Bitte keine Vorschläge, das ich die auch alle gleich automatisch verschieben könnte, das will ich nicht, ich werf da immer noch mal einen Blick drüber, bevor ich verschiebe, und will auch nur einen Ordner, in dem alle ungelesenen stehen, keine 5)

Soo, nun zu meinem Problem: Fast alle Mails, die auf die info@firma.de kommen, und viele die an partner@firma.de kommen, leite ich weiter.

Alle Mails die ich sende, haben "name@firma.de" als Absender, das soll so sein.

Nun hätte ich es gerne, wenn ich eine E-Mail weiterleite, die im Posteingang das Label "info@" zugewiesen bekommen hat, dass der weitergeleiteten Mail im Postausgang auch dieses Label zugeordnet wird.

Per Regel ist das leider nicht so einfach möglich, da man nicht nach "ursprünglichem Empfänger" filtern kann.

Nach "Enthält den Text" und dann die E-Mail angeben (info@firma.de) geht nicht, weil die auch in vielen Mitarbeiter Signaturen steht.

Ich bräuchte halt "Weitergeleiteter Mail die gleiche Kathegorie zuweisen wie der Ursprungsmail"

Jemand eine Idee? (ohne irgendwas zu installieren, ist wie gesagt ein Firmen PC)

LG

Deamonia

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?