Mainboard erkennen

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Um dein Speicher Art zu ermitteln würde ich zuerst das CPU-Z Programmchen von Chip.de herunterladen. (Einfach nach "cpu-z chip" googleln).

Wenn ich Speicher mir zulegen möchte, guck' ich da rein:

http://www.arbeitsspeicher24.com/

Da findest du immer eine gute Antwort auf Fragen die Speicher betreffen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
moiraine4 11.08.2012, 22:38

danke für die schnelle Antwort - habe durch eure Hilfe herausgefunden, was ich wissen muss!

0

Die genaue Bezeichnung des Mainboards ist bei fast allen Mainboards aufgedruckt, meist zwischen den Erweiterungsslots (PCI, PCIe, also da, wo man z. B. eine Grafikkarte einsteckt).

Man kann sie auch recht sicher mit geeigneter Software auslesen. Kostenlose Programme für Windows sind z. B. "Speccy* oder "SIW":

http://www.heise.de/download/speccy-1187914.html

Kennt man dadurch die genaue Bezeichnung des Mainboards, kann man auf den Supportseiten des Herstellers im Internet alle weiteren Informationen abrufen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
moiraine4 11.08.2012, 22:39

danke für die schnelle Antwort - habe durch eure Hilfe herausgefunden, was ich wissen muss!

0

Was möchtest Du wissen?