Lüfter läuft unregelmäßig.

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo, ins bios zu kommen ist immer ganz unterschiedlich probier mal beim start die tasten F9,F10,F11,F12. immer wieder eine(bei einem start alle ausprobieren.

mfg Knalltuete

Wer bietet noch auf "F15"?

Nach wie vor, die am häufigsten genutzten Tasten für das BIOS sind "Entf", "F1" und "F2". "F8" wird für die erweiterten Startoptionen und leider gelegentlich auch für die temporäre Bootauswahl - das BBS - verwendet, welches eigentlich über "F11" erreichbar sein sollte.

Aber ich fürchte, dass du im BIOS ohnehin diese Lüftersteurungsvorgabe nicht ändern kannst, so wie ich die Notebook-BIOSe kenne! Wünschen tu ich dir natürlich das Gegenteil - Nachsehen lohnt auf jeden Fall.

Wenn es nichts zu ändern gibt, kann dir natürlich der Techniker in der nächstgelegenen Notebookwerkstatt das ganze umlöten, du solltest dich aber nicht über seinen irren Blick wundern, bei dem Wunsch!

Ich probiere es einfach aus.... Danke

0

Wieder vergessen (es is' nix, wenn man alt wird ...): Der Klapprechner zeigt beim Start an, welche Taste genau gedrückt werden muss, um ins BIOS zu gelangen. Da steht dann in etwa: "press del to enter ..." oder eben statt "del", "F1", "F2" etc.

Wenn der Systemstart in diesem Stadium zu schnell geht, kannst du die Meldungen jederzeit mit der "Pause"-Taste anhalten - weiter geht es dann mit "Enter".

0

Im Bios kann man normalerweise den Lüfter steuern.Bei dir ist anscheinend die Lüftersteuerung angeschalten,wenn du diese austellst sollte er durchlaufen

Das Bios startet man doch eigentlich mit der ENTF-Taste, doch wenn ich diese Taste beim starten betätige startet das Bios nicht, wie gelange ich sonst noch ins Bios?

0

Was möchtest Du wissen?