Lüfter defekt bei Ultrabook reinigung

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich kann mir vorstellen das ich beim reinigen den Lüfter ungewollt gedreht habe,

Da passiert Defintiv nichts du kannst den Lüfter manuell drehen, das ist unbegründet. Es sei denn du erzeugst eine permanente Umdrehung von 500-1500 U/Min ,so das der Lüfter als Generator fungiert. aber so schnell kannst den Lüfter nicht mit dem Finger drehen. Würde eher drauf tippen das beim zusammenbau irgendwas den Lüfter berührt oder er sch verzogen hat ,so das er sich nicht dreht. Ebenso solltest mal die zuleitung ( Kabel) vom lüfter prüfen ob dieses auch korrekt sitzt. Kann genausogut auch sein das die Verbindung zwischen Lüfter und Mainboard ( Stecker) nicht korrekt sitzt.

Bist du Dir sicher, dass nicht doch vielleicht der Lüfter nicht angeschlossen ist . Ja das ist vielleicht eine doofe Antwort aber es kann ja sein

Was möchtest Du wissen?