Lohnt sich noch eine neue GraKa?

2 Antworten

Du kannst die neue Grafikkarte problemlos weiterverwenden wenn du einen neuen Rechner hast. Einfach in den neuen einbauen wenn es soweit ist. Von daher spielt es keine Rolle wie alt dein jetziger Rechner ist. Die Grafikkarte ist auch mit jedem neuen System kompatibel.

Ob du dir eine neue Grafikkarte anschaffen solltest hängt davon ab wie zufrieden du mit der 960 bist. Das würde ich nur machen wenn du mehr Grafikleistung brauchst.

Beim restlichen System gilt das gleiche, upgraden könntest du zwar, aber würde ich nur wenns nötig ist. Wenn du die CPU aktualisieren willst wirst du aber auch ein neues Mainboard brauchen. Daher würde ich das nur tun wenn du einen größeren Sprung machen willst, z.B. auf einen Core i7 8700K (oder die bald erscheinende 9000er), damit sich das lohnt

Das klingt doch mal sehr Hilfreich, vielen Dank.
Da ich halt viel zocke und Aktuell bleiben will würde sich das schon Lohnen denke ich

0

Wenn du eine zweite Grafikkarte einbauen willst, brauchst du nen SLI bridge. Dafür würde ich eher 2 gleiche grafikkarten benutzen oder du verkaufst die die du hast und kaufst ne bessere. 500 W Netzteil reicht. Du kannst da noch mal 16 GB RAM rein tun. Und ja du kannst wie der kollege sagt eine i7 einbauen (du brauchst kein neues mainboard für, aber besser ist denn es kann schnell in die Hose gehen), aber ich würde die i5 drin lassen. Mit ne 2-te graka und zusatz RAM hast du sowieso ca.30% mehr leistung.

WICHTIG!!! Du kannst bei so einem großen upgrade deine Windows Lizenz verlieren.

0

Du kannst deine Graka problemlos einbauen, das ist vollkommen egal wie alt dein Rechner ist, sie sollte da auch kompatibel sein, so wie @FaronWeissAlles schon meinte ;)

Computerleistung (Gaming) plötzlich erheblich schwächer!

Hey Leute!

Ich habe einen relativ alten Computer ( ca. 4,5Jahre), den ich hin und wieder auch heute noch für Gaming (z.B. für Freund) nutzen möchte. Aktuell geht es dabei v.a. um das Computerspiel League of Legends. Nun mein Problem:

Seit 2 Tagen ist das Spiel wegen Framerates von ca. 4 FPS nicht mehr spielbar. Natürlich auf höchsten Einstellungen, wenn ich wirklich ALLES auf das niedrigste stelle und die Auflösung heruntersetze, komme ich auch ca. 30 FPS ABER: mit starken Einbrüchen. Bis vor 4 Tagen konnte ich das Spiel bei dauerhaften 60 FPS spielen! Zwischendurch ist zwar ein Update erschienen, aber ich habe nichts im Spiel verstellt und auch bei anderen Spielen, die schon vorher flüssig liefen, habe ich das selbe Problem: extrem niedrige FPS. Allerdings hatte ich vor 2 Tagen die glorreiche (nicht) Idee, mein System zu übertakten. (Specs kommen noch). Ich habe alles extrem vorsichtig gemacht, und nur Prozessor (via BIOS, ohne Spannungsveränderung) und GraKa (via msi Afterburner) übertaktet. Alle Tests mit msi Afterburner/Kombustor, GPU-Z, Prime95, CPU-Z und Core Temp liefen UND LAUFEN IMMER NOCH normal/gut!! Die Temperaturen sind bei längerer 100%iger Vollast bei ca. 80°C. Als ich die niedrigen FPS festgestellt habe (leider weiß ich noch nicht mal ob das mit dem Overclocken zusammenhängt!!), habe ich alles wieder rückgängig gemacht, sogar das BIOS neu aufgespielt und alle OC Programme deinstalliert, sowie die LoL-Installation repariert --> KEINE Veränderung. Allerding hatte ich irgendwie die Vermutung, dass es am RAM liegen könnte, weil die GraKa beim Spielen voll ausgelastet wird und Speicher und Core arbeiten anscheinend normal, und auch Prozessorleistung ist bei ca. 60%. Inzwischen habe ich überhaupt keine Ahnung mehr. Bitte helft mir!

Meine PC Specs: Mainbord: ASUS P5Q Pro

Prozessor: Intel Core Duo E8400 @3,00 Ghz (bzw. 3,6 @ OC)

GPU: nVidia Geforce GTX 9800+

RAM: 4x2GB DDR2 800mHz

Danke schon mal im Voraus!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?