Lohnt sich jetzt noch die Nvidia Titan XP?


14.10.2020, 12:42

Die RTX 3070 wird leider sicher wieder innerhalb 10 Sekunden "Out of Stock" sein, danach wird sie bestimmt 1000€ Kosten. Sonst würde ich auf die RTX 3070 warten.

3 Antworten

Generell kann ich keine Nvidia GK Befürworten ,erst recht nicht die neuen aus der 3XXX Serie.

Besser wäre eine AMD Grafikkarte die als Allrounder besseres liefert.

Noch dazu kommen auch bald neue GK Modelle von AMD raus.

Die neuen CPU Modelle (Zen 3) an die kommt Intel jetzt schon nicht mehr ran (Werte).

Nvidia hat in der Vergangenheit die Kunden nicht nur mehrfach Belogen sondern auch Betrogen.

Und so was Unterstütze ich nicht in Empfehlungen generell.

Nur mal so ein Paar Beispiele :

Nvidia führt Käufer der GeForce GTX 970 hinters Licht: Nur 3,5 statt 4 GByte RAM schnell angebunden | heise online

DirectX 11.1: Hat Nvidia bewusst getrickst?

Nvidia bestätigt: GeForce GTX 1050 3 GByte mit beschnittenem Speicherinterface | heise online

Nvidia GeForce RTX 2080 Ti: Berichte über Ausfälle häufen sich | heise online

NVIDIA dreht an der Ampere-Schraube: Die GeForce RTX 3080 Founders Edition im Test - Hardwareluxx

Wobei letzteres schon Ausfälle es gegeben hat.

Und das sind nur ein Paar Auszüge aus der Lügenwelt von Nvidia.

Woher ich das weiß:Berufserfahrung

Das AMD Prozessoren besser sind als Intel kann ich bestätigen. War lange Intel Fan bis die Neue Generation gekommen ist, Ryzen 5 3600X zb. Die Leistungstests waren vom Preis Leistungsverhältnis so gut, das ich letztendlich AMD genommen habe.

Vor 4 Jahren war AMD nicht wirklich gut (Wie ich finde). Jetzt werden die aber echt immer besser und holen auf! Nur möchte ich eigentlich keine AMD Grafikkarte, da ich die Nvidia Grafik gewohnt bin. Welches Modell würdest du den von AMD empfehlen bis 500€?

0
@KVN736

Generell keine.

Viele Grafikkarten die Nvidia neu herausgebracht haben hatten anfangs Probleme.

Ausfälle von Fehlerhaften Produktionen kamen da vor. Aber auch Korrekt Verbaute fielen plötzlich aus. Kein Grund Optisch an der GK zu sehen.

Es geht nichts um eine gute Allrounder GK . In vielen anderen Bereichen schneidet Nvidia nicht gut ab und AMD ist da Überwiegend Führend. Es ist schon eine Hausnummer wenn man z.B. ein Video auf ein anderes Format Konvertiert und die GPU damit einbezieht. Einige Programme können CPU und GPU Leistung miteinader aber auch getrennt für die Berechnung nutzen.

Nvidia braucht für eine Konvertierung ca. 6 Stunden.

AMD ist in knapp 1 Stunde fertig.

Und das zieht sich in alle Bereichen durch bis auf Gaming.

Stell dir selbst die Frage was du willst.

GK die im Gaming gut ist und in allen anderen Bereichen schlecht.

oder eine GK die in allen Bereichen gut ist bis auf Gaming.

0

Hallo KVN,

Die Titan XP ist +35% schneller als die 1080.

Die RTX 3070 wird voraussichtlich ca. +70% schneller sein als die 1080.

Zudem wird die Titan recht laut und braucht ggf. noch mehr Strom als die 3070.

Ich würde auf die 3070 warten und wenn es noch ein paar Monate dauert. Deine 1080 schafft ja noch jedes Spiel. 😊

Ich werde schauen, wenn ich mit der Titan XP ein guter Preis bekomme, würde es sich vom Preis Leistungsverhältnis auch lohnen. Sie hat halt auch 12GB Speicher, was auch ein Pluspunkt ist.

1

Die Frage ist doch eher, lohnt es sich für dich? Und welche Vorteile hast du dann?

Die Grafikkarte muss in aktuellen Games 2K auf höchster Grafik mit 60FPS schaffen. Es kommt zb bald Cyberpunk 2077, das würde ich ebenfalls gerne in 2K flüssig spielen.

Folgendes System ist verbaut: Ryzen 5 3600X, 16GB Corsair Ram, ASROCK Mastersli X470, Seasonic 750W Netzteil und aktuell noch GTX1080 OC.

0

Was möchtest Du wissen?