Lohnt sich der fertig PC von Acer?

2 Antworten

Die Preise sind für die derzeitige Lage nicht schlecht.

Der unterschied in den Grafikkarten ist jetzt man nicht wirklich riesig. Eine RTX2060 ist weder Fisch noch Fleisch. Die GTX1660super ist eine sehr gute 1080p Gaming Karte.

Die CPUs sind für mich indiskutabel da insbesondere die 10700 eine absolute Stromschleuder ist die sehr gut gekühlt werden will, zudem ist die Intel Basis sehr veraltet.

Acer arbeitet mit Systemboards was fast immer ein Nachteil ist. Also ich würde keine HP, Dell, Acer etc. fertig PCs kaufen.

Ansonsten sind die Angaben mehr als Mau zu den verwendeten Komponenten und lassen nichts guter erahnen.

1000€ Alternative

https://hardwarerat.de/computerpc/gaming-pcs/142/gaming-pc-hardwarerat-900.1-1660-super-ryzen-3600-1tb-nvme-16gb-ddr4-windows-10

1100€ Alternative

https://hardwarerat.de/computerpc/gaming-pcs/141/gaming-pc-hardwarerat-1000.1-rtx-2060-ryzen-3600-16gb-ddr4-windows-10-1tb-nvme-ssd

Wenn den unbedingt Mediamarkt

https://www.mediamarkt.de/de/product/captiva-highend-gaming-r60-673-gaming-pc-mit-36-82311832.html

Einfach Finger weg von Restpostenverkauf Mediamarkt. MM ist was es ist --> Mist.

Wenn dann eher Mindfactory ,zig mal besser als MM !

0

Lohnt sich der fertig PC von Acer?

--> Nein

Aber ich weiß von vielen das ein fertig Pc nicht unbedingt die beste Entscheidung ist trotzdem würde ich es gerne Mal wissen.

Es ist besser sich vor Schaden zu schützen als sich mit Schaden zu Outen !

Es ist direkt und Kurz Formuliert ,wer das nicht verstehen will ist selbst schuld.

Selbstbau ist und bleibt die beste Option ,da kann man sich noch so dagegen stellen. Fakten kann man nicht Ignorieren. Wer es trotzdem tut ,selbst schuld !

Woher ich das weiß:Beruf – Linux Administrator

Was möchtest Du wissen?