Lohnt es sich von einem Intel I7 4790k auf I7 6700K aufzurüsten?

2 Antworten

Nein. Das lohnt sich nicht. In Games wirst du da praktisch nichts an Leistungszuwachs spüren.

Wenn du bisher nur eine klassische Festplatte hast würde es sich aber lohnen die mal aufzurüsten. Auf einer SSD laden Betriebssystem, Programme und Games spürbar schneller. Mehr FPS gibts aber auch hier nicht.

Sers!Da muss ich FaronWeissAlles zustimmen.Die Kohle kannste Dir sparen und lieber woanders einsetzen.

Gamer PC, welche variante: i7 6700k + gtx 970 oder i7 4790k + gtx 980?

Hallo miteinander, da ich trotz stunden langem Googlen und vergleichen immer noch nicht wirklich weiter bin, hoffe ich bei den richtigen Könnern Hilfe zu finden.

Ich habe vor mir einen Gamer PC zuzulegen, er soll möglichst lange halten und natürlich die beste Performance(Games, Web usw.) für mein Budget erreichen. Budget: Max. 1300€

Angebot 1:

Intel i7 4790k Quad Core PC 4x4,0 GHz

1000GB + 250GB SSD - 16GB DDR3 - Kartenlesergerät - 700W

Grafik GeForce GTX980 4GB DDR5 (HDMI-DVI-DirectX11)

Audio - DVD Brenner - 5xUSB 3.0 - WLAN (150MBit/USB)

WINDOWS7 Professional inkl. DVD u. Aktivierungsschlüssel (64Bit)

Preis:1300€

Angebot 2:

Intel i7 6700k Quad Core PC 4x4,0 GHz

1000GB - 8GB DDR4 - 5xUSB 3.0 - 700W - 1xeSATA - Brenner

Grafik GeForce GTX970 4GB DDR5 (HDMI-DVI-DP-DirectX11)

Preis: 1150€

Welche Variante ist nun besser? Macht DDR4 RAM einen Großen unterschied zu DDR3? Falls ich hier unwissentlich ganz daneben liege gebt bescheid.

Falls Ihr andere Vorschläge/Tips habt, nur zu!:)

Ich freue mich, danke im voraus!;)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?