Lohnt es sich jetzt einen Alienware Aurora zu kaufen ?

4 Antworten

n bisschen know how kann einem ne menge geld sparen

alienware lohnt sich in der regel nicht. sowas ist für leute die sich nicht damit beschäftigen wollen wie es funktioniert, sondern einfach das beste haben wollen - völlig überteuert

also die Aurora R3 kamen erst im Frühjahr 2011 raus, sind von daher sehr aktuell. Aufpassen mußt du nur mit den Aurora ALX, die sind um einiges teuerer, dort stecken aber immer noch die Intel-Prozessoren der letzten Generation drin, Core i7-930 etc. Auf http://dell.awardspace.info findest du eine komplette Aurora-Modellübersicht (etwas runterscrollen).

Die von dir aufgelisteten Komponenten sind keinesfalls veraltet und werden sicherlich auch für Spiele in höchster Auflösung in den nächsten paar Jahren reichen. Allerdings würde ich dir eher raten, einen Rechner selber zusammen zu stellen und ihn dann zusammen zu bauen. Das klingt komplizierter als es eigentlich ist. Versuche es doch mal bei alternate.de Die bauen dir den Rechner für 80€ auch noch zusammen.

Was möchtest Du wissen?